Du bist hier: Serienjunkies » News »

Deutsche Serienstarts im November 2022: The Guardians of the Galaxy Holiday Special, Willow, Wednesday - Die Serienstarts vom 21. bis 30. November in Deutschland

DE-Serienplaner: Serienstarts im November 2022 - Teil 3


Welcome to Wrexham
(c) FX/Disney

Welcome to Wrexham

Am Mittwoch, den 23. November startet streng genommen keine Serie, aber ein Format, das auch Film- und Serienjunkies ansprechen könnte. Denn dann heißt der Fußballverein Wrexham A.F.C. nicht nur seine eigenen Mitglieder, sondern auch alle Abonnenten der Streamingplattform Disney+ willkommen. Ab diesem Mittwoch im November wird die Dokureihe auch in Deutschland zu sehen sein und mit vier halbstündigen Episoden Premiere feiern.

Die Schauspieler Rob McElhenney und Ryan Reynolds lernen, wie man den drittältesten Profi-Fußballverein der Welt leitet. „Welcome to Wrexham“ ist eine Doku-Serie, die die Träume und Sorgen von Wrexham, einer Arbeiterstadt im Norden von Wales verfolgt, als zwei Hollywood-Stars den historischen, aber angeschlagenen Fußballverein der Stadt übernehmen. Die Serie dreht sich um den Crashkurs, den Rob und Ryan als neue Vereinsbesitzer absolvieren müssen, und erzählt von den untrennbar miteinander verbundenen Schicksalen einer Mannschaft und ihrer Stadt.

Am 16. November 2020 wurde bestätigt, dass sie den Verein, der in der National League, der fünften Liga des englischen Fußballsystems, spielt, durch ihre Firma RR McReynolds Company LLC erworben haben. 98,6 Prozent der 2.000 Mitglieder stimmten als überwältigende Mehrheit für die Übernahme durch die kanadischen beziehungsweise amerikanischen Schauspieler. Im britischen Fußball ist solch ein Kauf aufgrund der fehlenden 50+1-Regel keine Seltenheit, denn besonders in der Premier League tummeln sich kleine und große Investoren an der Spitze der Clubs. Reynolds und McElhenney versprachen im Rahmen ihrer offiziellen Übernahme am 9. Februar 2021 dafür, dass sie den Verein weder umsiedeln noch umbenennen oder rebranden werden.

Das Stadion mit dem Namen „Racecourse Ground“, welches mit seiner Kapazität von 10.500 Zuschauern Platz bietet, gehört dabei zu den größten der National League. Der Ort selbst, der sich im Nordosten von Wales befindet, weist eine Einwohnerzahl von ungefähr 65.692 auf. Aktuell liegt Wrexham in der Liga auf dem 2. Platz, die Chancen auf den Aufstieg sind diese Saison also durchaus gegeben.

Adam Arndt

Der Artikel DE-Serienplaner: Serienstarts im November 2022 - Teil 3 wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang