Du bist hier: Serienjunkies » News »

Dad Stop Embarrassing Me: Netflix stellt die Serie mit Jamie Foxx ein - Keine Zukunft für die Netflix-Serie

Dad Stop Embarrassing Me: Netflix stellt die Serie ein

Serienposter zur Serie Dad Stop Embarrassing Me (c) Netflix
Serienposter zur Serie Dad Stop Embarrassing Me (c) Netflix

Und noch eine Netflix-Serie wird nicht verlängert. Diesmal muss die Comedy-Serie “Dad Stop Embarrassing Me!” von und mit Oscar-Gewinner Jamie Foxx dran glauben. Überraschend ist dies nicht, denn bereits im Vorfeld der Produktion gab es Probleme.

Jamie Foxx, der Berichten zufolge an der Entscheidung, die Serie zu beenden, beteiligt war, hat Dad Stop Embarrassing Me zusammen mit dem Sitcom-Veteran Jim Patterson geschaffen. Dieser hatte sich aber schon vor dem Beginn der Produktionsarbeiten von dem Projekt verabschiedet. Damals folgte Bentley Kyle Evans auf dem Posten des Showrunner. Ken Whittingham führte bei den ersten sechs Episoden Regie. Bei den letzten beiden führte Evans selbst Regie.

Netflix-Flops: Diese Serien kamen über die 1. Staffel nicht hinaus

In der Comedyserie Dad Stop Embarrassing Me spielt Jamie Foxx die Rolle von Brian Dixon. Er ist ein alleinerziehender Vater, erfolgreicher Geschäftsinhaber und Junggeselle. Doch gerade ist er Vollzeitvater für seine Teenagertochter Sasha (Kyla-Drew Simmons) geworden. Entschlossen, der bestmögliche Vater zu sein, braucht Brian alle Hilfe, die er von seinem Vater (David Alan Grier) und seiner Schwester (Porscha Coleman) bekommen kann - und Sasha braucht alle Hilfe, die sie bekommen kann, um zu lernen, mit ihrem neuen, liebevoll-chaotischen Zuhause umzugehen.

Exklusive Kritik von Serienjunkies.de zum Start der Pilotfolge

Brian Dixon (Foxx) weiß, wie wichtig die Familie ist. Als seine Teenagertochter bei ihm einzieht, holt er sich die Hilfe seines Vaters, seiner Schwester und seines besten Freundes, um Teenagerprobleme, Jungs, TikTok und das Familiengeschäft zu bewältigen.

Du kannst die Serie Dad Stop Embarrassing Me jetzt sofort bei Netflix streamen.

In der US-Serie waren Jamie Foxx als Brian Dixon, Kyla-Drew Simmons als Sasha Dixon, David Alan Grier als Pops Dixon, Porscha Coleman als Chelsea Dixon und Jonathan Kite als Johnny Williams zu sehen.

Du kannst die Serie Dad Stop Embarrassing Me jetzt sofort bei Netflix streamen.

Trailer zur Serie Dad Stop Embarrassing Me

Der Trailer zur Serie „Dad Stop Embarrassing Me“:

Serienposter zu Dad Stop Embarrassing Me

© 2021 Netflix
© 2021 Netflix
Mariano Glas

Der Artikel Dad Stop Embarrassing Me: Netflix stellt die Serie ein wurde von Mariano Glas am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mariano Glas hat bereits 5.899 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mariano Glas

murrayde folgen murrayde bei Instagram auf Mastodon folgen

Die Übersicht der abgesetzten Serien findest Du hier

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Last of Us: Woher kennt man Bella Ramsey? - Karriere in Bildern The Last of Us: Woher kennt man Bella Ramsey? - Karriere in Bildern

Bella Ramsey ist zarte 19 Jahre alt und hat schon in mehreren namhaften Produktionen erinnerungswürdige Rollen gespielt. Nun ist sie als Ellie in The Last of Us zu sehen. Woher man sie kennt, lest Ihr hier. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Sonntag, 5. Februar 2023 um 15.00 Uhr.