Du bist hier: Serienjunkies » News »

Corto Maltese: Frank Miller produziert Comic-Adaption für Canal+

Corto Maltese: Frank Miller produziert Comic-Adaption für Canal+

Frank Miller (c) IMAGO/Stefano Costantino
Frank Miller (c) IMAGO/Stefano Costantino

Comic-Künstler Frank Miller bringt Corto Maltese, die klassische Comic-Figur des italienischen Autors Hugo Pratt, ins Fernsehen. Studiocanal und Canal+ planen sechs einstündige Episoden als Adaption.

Der durch Graphic Novels wie „The Dark Knight Returns“, „Batman: Year One“ und „300“ oder Filme wie „Sin City“ und „The Spirit“ bekannte Comic-Autor und Regisseur Frank Miller wurde von Studiocanal und Canal+ angeheuert, um Hugo Pratts Comic-Figur Corto Maltese zum Leben zu erwecken. Laut Deadline plant man sechs einstündige Episoden für die Serienadaption, bei der Miller als Schöpfer, Drehbuchautor und Executive Producer federführend sein soll.

Die Abenteuer des mutigen Seefahrers Corto Maltese begannen 1967 und spielen sich Anfang des 20. Jahrhunderts ab. Dabei trifft der Protagonist auch auf historische Figuren wie Jack London, Ernest Hemingway oder Butch Cassidy. Der Stoff wurde vergangenes Jahr durch die Künstler Martin Quenehen und Bastien Vives per Reboot neu aufgelegt und sollte schon 2020 mit Tom Hughes als Corto und Milla Jovovich als Co-Star in Filmform adaptiert werden. Der Ansatz verlief jedoch aufgrund von juristischen Problemen im Sande.

Frank Miller über die Comic-Figur: „Ich habe Corto Maltese erstmals entdeckt, als ich die Bücher als junger Mann bei Forbidden Planet in New York las. Auf meinen Reisen entdeckte und studierte ich eine Ausgabe an einem Nachrichtenstand in Rom. Das Artwork war so ausdrucksstark und kräftig, dass es vom Zeitungspapier sprang. Es haute mich um. Es war voller Magie und romantischer Abenteuer. Maltese ist ein Tunichtgut, der mit den Göttern reden kann. Das zeigte mir die Macht von Comics, wo die Sprache keine große Barriere darstellt. Seitdem bin ich ein Fan von Corto Maltese. Es ist die Heldenreise in ihrer klassischsten Form und ich könnte nicht mehr geehrt sein, dabei zu helfen, diese Serie mit Romantik, Heldentum und die mitschwingende Mystik von Pratts Werk zu füllen.

Weitere Executive Producer sind Jemma Rodgers und Silenn Thomas. Der italienische Schöpfer der Comic-Figur verstarb bereits 1996.

Mario Giglio

Der Artikel Corto Maltese: Frank Miller produziert Comic-Adaption für Canal+ wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.761 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Kurz vor dem letzten Januar-Wochenende haut Prime Video noch seine Streaming-Neuheiten für Februar 2023 raus. Fortgeführt werden Star Trek: Picard, Carnival Row oder Harlem, ganz neu starten das südkoreanische Fantasy-Drama... [mehr]

Von Mario Giglio am Freitag, 27. Januar 2023 um 15.00 Uhr.