Du bist hier: Serienjunkies » News »

Cobra Kai: Neuer Karate-Kid-Film ohne Verbindung zur Netflix-Serie

Cobra Kai: Neuer Karate-Kid-Film ohne Verbindung zur Netflix-Serie

Cobra Kai: Neuer Karate-Kid-Film ohne Verbindung zur Netflix-Serie

Sony Pictures plant zwar einen neuen Karate-Kid-Film, aber die Schauspieler aus Cobra Kai werden darin wohl keine Rolle spielen. Das meint zumindest Serienmitschöpfer Jon Hurwitz.

Bei Sony Pictures soll 2024 ein neuer Karate-Kid-Film ins Kino kommen. Es wäre der sechste Streifen mit diesem Namen im Titel nach vier Original-Miyagi-Abenteuern und einem Film in dem Jackie Chan zum Lehrmeister wurde. Nun stellte Jon Hurwitz, einer der Ko-Schöpfer von Cobra Kai via Social Media klar, dass die Macher und Castmitglieder nicht mit diesem neuen Film in Verbindung stehen, der mit den Worten „Die Rückkehr des original Karate-Kid-Franchise“ für sich wirbt.

1984 kam der erste „The Karate Kid“ mit Ralph Macchio und Pat Morita ins Kino. 1994 folgte dann „The Next Karate Kid“ mit einer jungen Hilary Swank als neue Kampfkunstschülerin für Miyagi. 2010 unterrichtete dann Chan Jaden Smith in dem Remake, das aber nicht als großer Erfolg gilt.

Der Cobra-Kai-Cast rund um Macchio, Billy Zabka, Martin Kove und Yuji Okumoto wird also wohl nicht für den Sony-Film zu gewinnen sein. Aber was dann? Wird es ein erneutes Remake/Reboot?

Hurwitz: „Die Jungs und ich würden sehr gerne 'Karate Kid' und 'Cobra Kai'-Filme machen und hoffen es eines Tages zu können. Aber dieser kommt nicht von uns und dreht sich auch nicht um die Cobra-Kai-Leute. Weiß nicht viel darüber, aber ich wünsche ihnen das beste“.

Cobra Kai“ wird von Sony Television betrieben, während die Kinopläne von der Filmsparte Sony Pictures geschmiedet werden. Cobra Kai ging jüngst bei Netflix schon in die fünfte Staffel und gehört dort zu den erfolgreichsten Format derzeit. In der ersten Woche wurde die Season schon 106,7 Millionen Stunden weltweit gestreamt. Ursprünglich startete die Serie jedoch als Eigenproduktion von YouTube Red. Die Kritik zur aktuellen Season findet Ihr hier.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


House of the Dragon: Die Prinzessin und die Königin - Review

Die zweite Staffelhälfte der HBO-Fantasyserie House of the Dragon beginnt mit einer extralangen Episode und einem zehnjährigen Zeitsprung, der einige Wechsel im Cast mit sich bringt. Auch kriegen wir mehr Drachenaction denn je [mehr]

Von Bjarne Bock am Monday, 26. September um 18.00 Uhr.

Heute neu: Staffel 5 von The Rookie bei ABC Netflix: Neue Serien und Filme im Oktober 2022 (Update)
Vikings - Valhalla: Vorschau auf die 2. Staffel The Lord of the Rings - The Rings of Power: Partings (1x05) - Review

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon