Du bist hier: Serienjunkies » News »

Close Enough: Animationsserie ab Oktober bei TNT Comedy

Close Enough: Animationsserie ab Oktober bei TNT Comedy

Close Enough (c) HBO Max
Close Enough (c) HBO Max

TNT Comedy holt die US-Animationsserie Close Enough von HBO Max ab Oktober ins deutsche Pay-TV. Sie stammt von Serienschöpfer J.G. Quintel, der vorher für die populäre Regular Show verantwortlich zeichnete.

Die HBO Max-Animationsserie Close Enough von J.G. Quintel („The Regular Show“) wird ab dem 8. Oktober um 23.05 Uhr als Deutschlandpremiere bei TNT Comedy zu sehen sein. Falls der späte Programmplatz es noch nicht deutlich macht: Die Serie ist nichts für Kinder.

Close Enough“ ist die Geschichte eines Ehepaars, das mit alltäglichen Herausforderungen wie Elternschaft, Freundschaft, die richtige Kita finden, Schinkendiebstahl und Stripperclowns beschäftigt ist. So geht es im Serienauftakt Quilty Pleasures / The Perfect House los: Die Mitbewohner arbeiten zusammen, um Emily einen stressfreien Tag zu gönnen, doch sie werden von düsteren Charakteren aus Alex' Vergangenheit abgelenkt. Josh (Quintel) und Emily (Gabrielle Walsh) werden im Inneren des Stoffbezirks von Los Angeles gefangen, während sie am Klassenquilt von Candice (Jessica DiCicco) arbeiten. Alex (Jason Mantzoukas) und Bridgette (Kimiko Glenn) entpuppen sich als unfähige Babysitter. Emily wird abhängig davon, auf Häusebesichtigungen zu gehen, um ihrem chaotischen Leben Zuhause zu entfliehen.

Im Rahmen der Serie arbeiten die Cartoon Network Studios erstmals mit Studio T zusammen. Eine zweite Staffel wurde bereits in Auftrag gegeben.

Originaltrailer:

Mario Giglio

Der Artikel Close Enough: Animationsserie ab Oktober bei TNT Comedy wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.784 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Paramount ist seit dem Deutschlandstart im Dezember der Streamingdienst, der am frühsten mit den Neuheiten für den Folgemonat hausieren geht. Nun steht fest, was im Februar auf die Plattform kommt. Doch werden wirklich alle... [mehr]

Von Adam Arndt am Freitag, 3. Februar 2023 um 10.55 Uhr.