Du bist hier: Serienjunkies » News »

Chicago Fire: DuShon Monique Brown mit 49 verstorben

Chicago Fire: DuShon Monique Brown mit 49 verstorben

Chicago Fire: DuShon Monique Brown mit 49 verstorben
DuShon Monique Brown in „Chicago Fire“ (c) NBC

Die US-amerikanische Schauspielerin DuShon Monique Brown ist im Alter von 49 Jahren verstorben. Bekannt wurde sie durch ihre Rolle in Chicago Fire. Dort sahen sie die Fans als Chief Bodens taffe Assistentin Connie.

DuShon Monique Brown ist tot. Die US-amerikanische Schauspielerin starb am Freitag, den 23. März in ihrer Heimatstadt Chicago. Geboren wurde sie dort im Jahr 1968. Brown wurde also nur 49 Jahre alt. Serienjunkies dürften sie in erster Linie für ihre Nebenrolle im NBC-Drama Chicago Fire kennen. Doch Brown hatte noch andere Auftritte.

In Chicago Fire spielte sie in knapp 55 Episoden die Assistentin von Chief Boden (Eamonn Walker), Connie, die mit ihrer No-Bullshit-Attitüde stets für klare Verhältnisse sorgte. Zum ersten Mal zu sehen war Browns Connie in der Auftaktstaffel im Jahr 2012. Im Zweiteiler diese Woche soll sie laut TVLine ebenfalls dabei sein.

Neben Chicago Fire tauchte die Schauspielerin aber auch in Formaten wie Prison Break, Empire, Shameless, Philip K. Dick's Electric Dreams und Boss auf. Und auch als Bühnendarstellerin machte sich Brown in Chicago einen Namen. Zwischenzeitlich unterrichtete sie ihr Handwerk sogar an einer örtlichen Highschool.

In einem offiziellen Statement äußerte sich der Serienschöpfer von Chicago Fire, Dick Wolf, wie folgt: „Die Chicago-Familie ist erschüttert, da sie jemanden aus den eigenen Reihen verloren hat. Unsere Gedanken und Gebeten gehen an DuShons Familie. Wir werden sie alle vermissen.“ Als Todesursache wurde ein Herzinfarkt angegeben.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


American Horror Story: Titel und Starttermin zur 11. Staffel enthüllt

Mitte Oktober präsentiert der US-Kabelsender FX die inzwischen elfte Staffel der Anthologieserie American Horror Story, zu der nun auch ein schickes Poster sowie der offizielle Titel enthüllt wurden. Worum geht es in der Season? [mehr]

Von Bjarne Bock am Friday, 30. September um 10.00 Uhr.

The Lord of the Rings - The Rings of Power: Udun (1x06) - Review Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Oktober 2022
Community: Peacock macht #SixSeasonsAndAMovie zur Realität Die Kaiserin: Review der Pilotepisode der Netflix-Serie

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon