Du bist hier: Serienjunkies » News »

Chesapeake Shores: Teaser zur 5. Staffel der Herzschmerzserie

Chesapeake Shores: Teaser zur 5. Staffel der Herzschmerzserie

Die Serie Chesapeake Shores geht im August beim Hallmark Channel weiter. (c) Hallmark

Mitte August geht es mit Chesapeake Shores beim US-Kabelsender Hallmark Channel weiter. Dazu gibt es nun eine erste kurze Vorschau. Was erwartet Trace Riley vor seinem Abschied? Hier ist der erste Teaser-Trailer zur anstehenden fünften Season.

Die fünfte Staffel der Hallmark Channel-Serie geht am Sonntag, den 15. August auf Sendung. Phoef Sutton (Cheers, Terriers) wird denn den Posten des Showrunners von John Tinker (Judging Amy) übernehmen. Im Teaser musiziert Trace (Jesse Metcalfe) mit seiner Gitarre und wird von Abby (Abby O'Brien) aufgesucht. Er scheint davon überrascht zu sein. Was sie ihm wohl mitteilen möchte?

Hier schon mal der Teaser zur neuen Season der Serie „Chesapeake Shores“:

Robert Buckley (iZombie, One Tree Hill) zieht bald ins Örtchen Chesapeake Shores. Der Schauspieler füllt eine Lücke, die Langzeitdarsteller Metcalfe aka Trace Riley hinterlässt. Er wird sich nämlich innerhalb der fünften Season verabschieden. Buckleys Charakter Evan McKenzie ist derweil ein erfolgreicher Unternehmer, der ein neues Projekt in der Stadt unterbringen kann.

Michelle Vicary, EVP of Programming bei Hallmark, erklärt: „Wir sind erfreut, ,Chesapeake Shores' für die lang erwartete fünfte Staffel unter der Leitung von Phoef Suttons brillanter Stimme zurückzubringen, was ein neues Kapitel für die Familie O'Brien bedeutet. Robert Buckley, der zum Ensemble dazukommt, ist schon seit Jahren Teil der Hallmark-Family und spielte die Hauptrolle und produzierte ,The Christmas House' - und ich weiß, dass die Fans der Serie ihn in seiner neuen Rolle ins Herz schließen werden.

Buckley kennen Serienjunkies beispielsweise als Kirby Atwood aus der Serie Lipstick Jungle, Clay Evans aus der The CW-Serie One Tree Hill, Brian Leonard aus der kurzlebigen Mysteryserie 666 Park Avenue oder aus seiner bisher langlebigsten Rolle als Major Lilywhite in iZombie.

In der neuen Staffel werden wieder Meghan Ory, Treat Williams, Diane Ladd, Barbara Niven, Laci J. Mailey, Emilie Ullerup, Brendan Penny und Andrew Francis zu sehen sein. In Deutschland kann man die ersten vier Staffeln der ProduktionChesapeake Shores“ aktuell beim Streaminganbieter Netflix verfolgen.

Hier kannst Du die Serie Chesapeake Shores jetzt sofort bei Netflix streamen.

Adam Arndt

Der Artikel Chesapeake Shores: Teaser zur 5. Staffel der Herzschmerzserie wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang