Du bist hier: Serienjunkies » News »

Die Chemie des Todes: Serienstart bei Paramount+

Heute neu: The Chemistry of Death bei Paramount+

Die Chemie des Todes (c) Paramount+
Die Chemie des Todes (c) Paramount+

Die britische Adaption von Simon Becketts Kriminalroman Die Chemie des Todes läuft heute als Deutschlandpremiere bei Paramount+ an. Harry Treadaway spielt den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter.

Am heutigen Donnerstag, den 12. Januar feiert die Serie „The Chemistry of Death“ aka Die Chemie des Todes Deutschlandpremiere bei Paramount+. Sechs Folgen wurden produziert, die wöchentlich online gehen.

Jetzt Paramount+ im Paket von Sky Q zum Sonderpreis sichern

Beschrieben wird das Format als „eine packende, psychologische Krimi-/Thrillerserie auf Basis der populären Bestseller-Romane über den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter“. Der forensische Anthropologe versucht, seine Vergangenheit und eine persönliche Tragödie zu vergessen, doch er weiß ganz genau: Manche Tote können nicht zur Ruhe kommen, denn nicht alle Knochen wollen für immer begraben bleiben. Der ehemalige Polizeiberater beginnt ein neues Leben als Arzt auf dem Land, doch als die Leiche einer jungen Frau gefunden wird, wird er erneut von den Behörden gebeten, bei den Untersuchungen behilflich zu sein. Widerwillig erklärt er sich dazu bereit, als eine weitere Frau verschwindet und die kleine Gemeinde im Begriff ist, sich zu gegenseitig zu verdächtigen.

Zum Cast gehören Harry Treadaway (Penny Dreadful, Mr. Mercedes, Star Trek: Picard), Hardy Krüger Jr. („Gegen den Wind“, „Stauffenberg“ und Jeanne Goursand (Barbaren).

Die Entwicklung und Produktion der sechsteiligen Serie, die in Großbritannien mit einem britisch-deutschen Cast gefilmt wurde, betreute das deutsche VIS-Team gemeinsam mit den Produktionspartnern Nadcon Film und Cuba Pictures (McMafia, Jonathan Strange & Mr Norrell). Die Drehbücher stammen von der BAFTA-prämierten Sukey Venables Fisher („Electricity“, „Unconditional“), Regie führte Richard R. Clark (War of the Worlds, Versailles, Outlander). Dixie Linder, Nick Marston und Peter Nadermann („Millennium“-Trilogy, The Killing) fungieren als Executive Producer, Angie Daniell (Vigil, „The Long Call“) als Producerin.

Mario Giglio

Der Artikel Heute neu: The Chemistry of Death bei Paramount+ wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.761 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Netflix ließ sich in die Karten schauen, was im Februar für Abonnent:innen des Streamingdienstes neu zum Abruf zur Verfügung steht. Neben Neuen Folgen von You, Outer Banks und Aggretsuko stehen unter anderem Lizenztitel wie... [mehr]

Von Mario Giglio am Mittwoch, 25. Januar 2023 um 17.00 Uhr.