- ANZEIGE -
Du bist hier: Serienjunkies » News »

Charmed: Blu-ray-Gesamtbox 25 % günstiger zum Black Friday

Charmed: Blu-ray-Gesamtbox 25 % günstiger zum Black Friday

Komplettbox zur Serie Charmed (c) The WB/Koch Films

Schwarze Magie macht die aufwändig gestaltete Gesamtbox von Charmed - Zauberhafte Hexen am heutigen Black Friday gleich um ein Viertel günstiger. Holt Euch die komplette Serie in bester Blu-ray-Qualität als Buch-der-Schatten-Box.

Das muss doch mit Hexerei zugehen: Die dieses Jahr erst veröffentlichte Blu-ray-Gesamtbox der Serie Charmed ist im Rahmen des heutigen Black Fridays im Preis gesunken. Koch Films bietet die hochwertige „Buch der Schatten“-Edition mit 25 Prozent Ersparnis für nur noch 149,99 statt 199,99 Euro an. „Persönliche Vorteile“ sind zwar in der Zauberei der Serie verboten, Ihr könnt aber ruhig zuschlagen. Es wird die Macht der Drei nicht entzweien, versprochen!

Für diesen Aktionspreis gibt es alle acht Staffeln auf 40 Scheiben in einer Hardcover-Box, einen aufwändig gestalteten Episodenführer mit diversen Illustrationen von Dämonen und Zaubersprüchen, wie man sie im Buch der Halliwells finden würde, ein Booklet über die Welt der Serie, zwei Aufkleber, fünf Charakterkarten und einen Stadtplan von San Francisco. Beinahe schallplattengroß und Duden-dick macht die Box einiges her im Regal. Zum Bonusmaterial auf den Scheiben zählen ein Interview mit Produzent James L. Conway, ein Making-of, Audiokommentare zu drei ausgewählten Episoden, elf verschiedene Featurettes und sogar die unveröffentlichte Pilotfolge mit Lori Rom als Phoebe!

Das Angebot und weitere Infos findet Ihr im Koch Films Shop.

Ein Unboxing-Video mit sämtlichen Inhalten könnt Ihr hier ansehen.

Charmed - Zauberhafte Hexen

Die erste „Charmed“-Episode mit dem Originaltitel Something Wicca This Way Comes (Das Buch der Schatten) ging erstmals am 7. Oktober 1998 beim US-Sender The WB auf Sendung. Die entfremdete Phoebe Halliwell (Alyssa Milano) zieht darin erneut bei ihren Schwestern Piper (Holly Marie Combs) und Prue (Shannen Doherty) in San Francisco ein, nachdem die Großmutter gestorben ist. Auf dem Dachboden entdecken sie in einer Truhe ein mysteriöses Buch, das schlummernde Zauberkräfte in ihnen weckt. Phoebe erhält Vorahnungen möglicher Zukunftsszenarien, Piper kann die Zeit einfrieren und Prue verfügt über Telekinese, mit der sie per Gedankenkraft Gegenstände bewegen kann. Darüber hinaus ergibt sich aus der kombinierten „Macht der Drei“ eine ganz besondere Kraft, die sie auch bitter nötig haben im Kampf gegen diabolische Warlocks - böse Hexen und Hexer, die den magischen Schwesternbund mit aller Kraft zerschlagen wollen, damit das Böse siegen kann. Werden die Schwestern gemeinsam bestehen können und die mysteriösen Umstände hinter dem Tod ihrer Mutter aufdecken?

Mit der Neuigkeit, prophezeite Zauberinnen für das Gute zu sein, gehen die drei Halliwells ganz unterschiedlich um. Schließlich müssen sie den Kampf gegen schwarze Magie mit ihrem Berufs- und Liebesleben unter einen Hut bringen. Kuratorin Prue hat zum Beispiel alle Hexenhände voll damit zu tun, ihre Zauberkräfte vor ihrem Freund Andy (Ted King) geheimzuhalten, der als Polizist in viele Fälle involviert ist, bei denen die Macht der Drei benötigt wird. Köchin Piper kommt im Laufe der Zeit mit Handwerker Leo (Brian Krause) zusammen, der nicht nur ständig Arbeiten an ihrem Haus verrichtet, sondern sich auch als sogenannter Wächter des Lichts entpuppt - der Schutzengel der Schwestern. Ständig auf der Suche nach einem neuen Freund ist auch Phoebe, die in den späteren Staffeln zur Kolumnistin wird und sich auf eine Beziehung mit Cole (Julian McMahon) einlässt, dessen wahre Identität als Halbdämon Balthasar in einer der dramatischsten Storylines der Serie zum Thema wird... Taschentücher und Talismane bereithalten!

© The WB/Koch Films
© The WB/Koch Films

Nach einem Schicksalsschlag am Ende der dritten Staffel, ist die Macht der Drei zerbrochen. Sie wird ab der vierten Season mit der bis dahin unbekannten Halbschwester Paige Matthews (Rose McGowan) aufgefüllt, die nicht nur durch die Halliwell-Hexenseite, sondern auch dank ihres biologischen Vaters über ganz besondere Fähigkeiten verfügt. In der Zusatzstaffel acht (die nach dem eigentlich geplanten Serienfinale produziert wurde) gesellt sich dann noch Nachwuchshexe Billie zum Cast, die von der heute durch The Big Bang Theory berühmten Kaley Cuoco verkörpert wird.

Völlig auf sich alleingestellt sind die Halliwells zum Glück nicht, denn auf der guten Seite der Magie lassen sich zahlreiche Verbündete finden und auch die Geister ihrer Mutter Patty (Finola Hughes) und vor allem ihrer Großmutter Penny (Jennifer Rhodes) lassen sich hin und wieder mit gutem Rat blicken. Ganz zu schweigen von den vielen sterblichen Freundinnen, Freunden, Familienmitgliedern und love interests, wie Andys Copkollege Darryl (Dorian Gregory), Nachbar Dan (Greg Vaughan), Vater Victor (Anthony Denison und später James Read) sowie im Laufe der Zeit mehrere Verwandte aus der Zukunft. Wer zaubern kann, braucht keine Zeitmaschine...

Charmed, das von der Serienschöpferin Constance M. Burge erschaffen und von Produzent Aaron Spelling umgesetzt wurde, zählt wie Buffy the Vampire Slayer zu jenen US-amerikanischen, übernatürlichen Genreserien aus den 90ern, in denen die Spezialeffekte aus heutiger Sicht nicht immer ganz on point sind und auch die etablierten Magieregeln werden bei unzähligen Autorinnen und Autoren kaum konsequent eingehalten. All das gehört aber auch zum Charme (pun intended) der Serie, die wie eine Zeitkapsel in eine längst vergangene Ära des Fernsehens ist, in die man auch ganz ohne Zeitreisezauberspruch immer wieder abtauchen kann.

Das Vermächtnis der Serie wird heute durch die Neuauflage Charmed (2018) aufrechterhalten, die bereits seit drei Staffeln mit Melonie Diaz, Madeleine Mantock und Sarah Jeffrey als Hexenschwestern im Programm von The CW zu finden ist.

Das Angebot und weitere Infos findet Ihr im Koch Films Shop.

- ANZEIGE -
Mario Giglio

Der Artikel Charmed: Blu-ray-Gesamtbox 25 % günstiger zum Black Friday wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht.

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)
The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang The Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime VideoThe Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime Video