Du bist hier: Serienjunkies » News »

Captain America 4: Anthony Mackie unterschreibt für weiteren Film

Captain America 4: Anthony Mackie unterschreibt für weiteren Film

Anthony Mackie auf einem Poster zur Serie The Falcon and the Winter Soldier (c) Disney+
Anthony Mackie auf einem Poster zur Serie The Falcon and the Winter Soldier (c) Disney+

Berichte über einen weiteren Captain-America-Film gab es bereits. Allerdings fehlte bislang eine wichtige Komponente, denn erst jetzt hat Anthony Mackie offiziell einen Vertrag dafür unterzeichnet. Offen ist noch, ob auch Sebastian Stan zurückkehren wird.

Bereits Ende April also kurz nach dem Ende von The Falcon and the Winter Soldier wurde verkündet, dass Head Writer Malcolm Spellwell zusammen mit Dalan Musson einen vierten Kinofilm zu „Captain America“ schreibt. Damals fehlte jedoch noch die Unterschrift von Hauptdarsteller Anthony Mackie, die nun eingeholt wurde und seine Rückkehr zur Rolle des Sam Wilson möglich macht, die er schon in fünf Filmen verkörpert hat. Bislang steht allerdings sonst niemand offiziell fest, der außerdem zurückkehren wird. Potentielle Kandidaten sind Sebastian Stan als Bucky Barnes/Winter Soldier/White Wolf oder Emily VanCamp als Sharon Carter.

Im Staffelfinale wurde Sam Wilson offiziell zum neuen Cap und erhielt aus Wakanda sein neues Kostüm, mit dem er den Tag rettet. Im Abspann änderte sich der Serientitel bereits zu „Captain America and the Winter Soldier“, weswegen man annehmen könnte, dass es in einer solchen Richtung weitergehen könnte.

Außerdem ehrte Sam den schwarzen Supersoldaten Isaiah Bradley (Carl Lumbly) mit einem eigenen Teil der „Captain America“-Ausstellung, damit seine Geschichte nicht weiter geleugnet wird.

Mackie hatte sich kürzlich bereits dazu geäußert, wie lange er sich die Verkörperung der Figur vorstellen könnte. Gegenüber Variety sagte er: „Ich möchte definitiv kein 55-jähriger ,Captain America' sein, also habe ich solide sechs bis acht (Jahre) in mir.

Der aktuelle MCU-Plan für Phase 4 und darüber hinaus:

  • What If...? seit 11. August bei Disney+
  • Shang-Chi and the Legends of the Ten Rings“ am 3. September im Kino
  • Eternals“ 5. November 2021 im Kino
  • Hawkeye ab 24. November 2021
  • Ms. Marvel wahrscheinlich Anfang 2022
  • Spider-Man: No Way Home“ im Dezember 2021 im Kino
  • Doctor Strange in the Multiverse of Madness“ im März 2022 im Kino
  • Thor: Love and Thunder“ im Mai 2022 im Kino
  • Black Panther: Wakanda Forever“ am 8. Juli 2022
  • The Marvels“ am 11. November 2022
  • Ant-Man and the Wasp: Quantumania“ ab Februar 2023
  • Guardians of the Galaxy, Vol. 3“ ab Mai 2023

Dazu kommen in absehbarer Zukunft She-Hulk, Moon Knight, Secret Invasion, Armor Wars, Ironheart und einige weitere bei Disney+ sowie der neue „Fantastic Four“-Film, „Blade“, die „X-Men“ und ebenso einige andere Überraschungen und Specials.

Hier geht es zum Angebot von Disney+.

Adam Arndt

Der Artikel Captain America 4: Anthony Mackie unterschreibt für weiteren Film wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.101 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Last of Us: Woher kennt man Bella Ramsey? - Karriere in Bildern The Last of Us: Woher kennt man Bella Ramsey? - Karriere in Bildern

Bella Ramsey ist zarte 19 Jahre alt und hat schon in mehreren namhaften Produktionen erinnerungswürdige Rollen gespielt. Nun ist sie als Ellie in The Last of Us zu sehen. Woher man sie kennt, lest Ihr hier. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Sonntag, 5. Februar 2023 um 15.00 Uhr.