Du bist hier: Serienjunkies » News »

Bull: Deutschlandpremiere der 6. und letzten Staffel im März

Bull: Deutschlandpremiere der 6. und letzten Staffel im März

Im März feiert die sechste und zugleich letzte Staffel der Serie Bull ihre Deutschlandpremiere. 13th Street darf sie zuerst zeigen. Wie geht es für Michael Weatherly und seinem Team weiter?

Am Mittwoch, den 23. März um 20.13 Uhr feiert die sechste Staffel von Bull ihre Deutschlandpremiere bei 13th Street. Gezeigt werden Doppelfolgen der finalen Season. 13th Street zeigt zunächst 14 Episoden. Die weiteren Folgen werden im Sommer ebenfalls auf dem Sender zu sehen sein. Die Episoden sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar. Bereits ab dem 15. Februar sind die ersten vier Staffeln verfügbar. Staffel fünf kann ab dem 1. März abgerufen werden.

In „Bull“ berät der von Michael Weatherly gespielte Titelheld seine Klienten bei Problemen psychologisch und juristisch. Showrunner Glenn Gordon Caron hat die Serie nach der fünften Staffel verlassen und auch sein Overall-Deal mit CBS gilt als beendet. Das Network gab zu diesen Entscheidungen keine Erklärungen ab. Sie sollen jedoch im Zuge der Ermittlungen gefallen sein, nachdem zahlreiche Mitglieder des Autorenstabs die Serie nach der Produktion der fünften Staffel verlassen hatten. Wie THR von den ehemaligen Autoren gehört hat, habe der Showrunner eine „toxische Arbeitsumgebung“ geschaffen, seine Kritik oft auf „herzlose“ Weise geäußert und es sei normal für ihn, die Autor:innen zu beschimpfen. Fortan werden sich die „Bull“-Autorinnen Kathryn Price und Nichole Millard den Showrunner-Posten teilen.

Es ist nicht der einzige aktuelle Abgang der Serie: Auch Freddy Rodriguez, der als Benny Colon von Beginn an zum Stammcast gehörte, wird in der neuen Staffel nicht mehr dabei sein. Auch zu seinem Ausstieg ließ das Network alle Fragen unbeantwortet.

In der ersten Folge der sechsten Season, bei der nun die neue kreative Leitung verantwortlich zeichnet, geht es darum, Bulls entführte Tochter aufzuspüren. Er und sein TAC-Team muss ihre komplette Erfahrung bündeln, denn die Entführer warnen davor, die Polizei zu involvieren. Bull sieht sich gezwungen, das wichtigste psychologische Profil seiner Karriere erstellen. Ihm kommt der Verdacht, dass der Verantwortliche jemand mit Verbindungen zu seiner Vergangenheit sein könnte...

Jetzt das Angebot von Sky Ticket entdecken

Adam Arndt

Der Artikel Bull: Deutschlandpremiere der 6. und letzten Staffel im März wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang