Du bist hier: Serienjunkies » News »

Beverly Hills, 90210: Denise Dowse stirbt mit 64 Jahren

Beverly Hills, 90210: Denise Dowse stirbt mit 64 Jahren

Beverly Hills, 90210: Denise Dowse stirbt mit 64 Jahren
Denise Dowse in der Serie Castle - sie erlag ihrer Erkrankung nun mit 64 Jahren. (c) ABC

Die amerikanische Fernsehschauspielerin Denise Dowse ist tot. Sie starb mit 64 Jahren an einer viralen Meningitis. In Erinnerung bleibt sie für ihre Rollen in Serien wie Beverly Hills, 90210, The Guardian, Insecure, Snowfall, The Resident oder Castle.

Denise Dowse ist tot. Die Schauspielerin, deren TV-Karriere Ende der Achtziger begann, starb nun mit 64 Jahren an einer viralen Meningitis (eine Hirnhautentzündung). Bekannt gegeben wurde ihr Ableben durch ihre Schwester Tracey via Instagram. Dort hieß es am Samstag: „Ich möchte diesen Moment nutzen, um unseren Freunden und unserer Familie für all die Liebe und Gebete zu danken. Schweren Herzens muss ich allen mitteilen, dass meine Schwester, Denise Dowse, unserer Familie im ewigen Leben begegnet ist.

Weiter heißt es: „Denise Yvonne Dowse war die erstaunlichste Schwester, eine vollendete, berühmte Schauspielerin, Mentorin und Regisseurin. Sie war meine allerbeste Freundin und letztes Familienmitglied. Denise hat euch alle geliebt. Ich weiß, dass sie mit all ihrer Liebe über uns wacht.

Dowse war zu Beginn des Monats in ein Krankenhaus eingeliefert worden und ins Koma gefallen, nachdem sie sich mit der Meningitis angesteckt hatte. Am 6. August bat ihre Schwester Tracey um „Unterstützung und Gebete“, damit Dowse hoffentlich wieder gesund werden könne. Sie starb schließlich am Samstag.

Ihre jüngste regelmäßige Serienrolle hatte Dowse zuletzt in der HBO-Comedyserie Insecure, in welcher sie als Psychotherapeutin Dr. Rhonda Pine auftrat. In den Neunzigern sah man sie zum Beispiel in Formaten wie Seinfeld, Buffy the Vampire Slayer oder Emergency Room. Am legendärsten bleibt wohl ihr Part als stellvertretende Schuldirektorin Yvonne Teasley in der FOX-Soap Beverly Hills, 90210. Ihr damaliger Kollege Ian Ziering schrieb einen kleinen Nachruf via Social Media.

Auch im CBS-Drama The Guardian hatte Dowse eine reguläre Rolle, nämlich als Richterin Rebecca Damsen. Als Richterin war sie 2016 aber auch in einem Gastauftritt bei Castle zu sehen (genauso schon 2013 bei Rizzoli & Isles). Dowse hatte zu viele Auftritte, um sie alle aufzulisten. Aus der jüngeren Vergangenheit wären da zum Beispiel noch Snowfall, The Resident, Grey's Anatomy, Stumptown, Good Trouble und 9-1-1.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Heute neu: Staffel 5 von The Rookie bei ABC

Beim Networksender ABC startet heute die fünfte Staffel von The Rookie mit Nathan Fillion. Neu im Cast ist die Schauspielerin Lisseth Chavez, die man zum Beispiel von den Legends of Tomorrow kennen könnte. [mehr]

Von Bjarne Bock am Sunday, 25. September um 09.00 Uhr.

House of the Dragon: Die Prinzessin und die Königin - Review The Crown: Starttermin zur 5. Staffel steht fest
Streamingtipp: Tatort Mittelalter - Rätselhafte Todesfälle 1899: Neue Serie der Dark-Macher ab November bei Netflix

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon