Du bist hier: Serienjunkies » News »

Better Call Saul: Vince Gilligan bereitet neue Serie für Verkauf vor

Better Call Saul: Vince Gilligan bereitet neue Serie für Verkauf vor

Better Call Saul: Vince Gilligan bereitet neue Serie für Verkauf vor
Better Call Saul (c) AMC

Während Better Call Saul auf die Zielgrade zusteuert, hat Serienschöpfer Vince Gilligan bereits ein neues Projekt in Entwicklung, das er demnächst anbieten wird. Angeblich handelt es sich dabei um eine dramatische Mysteryserie mit fantastischen Elementen.

Mit Breaking Bad und Better Call Saul zementierte Vince Gilligan seinen Posten als einer der großen Serienschöpfer unserer Zeit. Vorher war er aber auch Autor und Produzent von The X-Files, mit dem sein kommendes Projekt womöglich mehr zu tun hat, als mit Crime-Dramen und Drogen-Thrillern, für die er in den letzten anderthalb Dekaden bekannt war.

Laut Deadline bereiten Gilligan und Sony Pictures TV, wo er per Overall Deal unter Vertrag ist, ein Serienprojekt vor, das demnächst acht bis neun Networks und Streamingdiensten präsentiert werden soll. Dabei handelt es sich wohl um eine übernatürliche Dramaserie, die aber trotz aller Fantastik mehr mit dem Menschsein zu tun haben soll. Ein Format mit dem realitätsfremdem Schabernack aus The Twilight Zone mit Fokus auf realistischen Charakteren, die uns den Spiegel vorhalten. Allerdings nicht als Anthologieserie, sondern mit einer fortlaufenden Handlung. Ein Titel ist noch nicht bekannt.

Gilligan schrieb 30 Folgen von „Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI“ und führte auch bei zwei von ihnen Regie. Darüber hinaus arbeitete er an Serien wie „The Lone Gunmen“, „Robbery Homicide Division“, „The Night Stalker“, „Battle Creek“ und „A.M.P.E.D.“, ehe sich mit dem Drogendrama „Breaking Bad“ ab 2008 der ganz große Erfolg abzeichnete, der den Namen Vince Gilligan zu einer Marke machte. Das Spin-off „Better Call Saul“ über die Vorgeschichte des Anwalts Saul Goodman (Bob Odenkirk) läuft seit 2015 und befindet sich gerade in den letzten Zügen.

AMC zeigt derzeit die sechste und letzte Season von „Better Call Saul“ und präsentiert am kommenden Montag das Serienfinale namens Saul Gone. Unsere Reviews zur Serie findet Ihr übrigens hier.

Breaking Bad“ gewann zwei Prime Time Emmy Awards als beste Dramaserie, während der Ableger „Better Call Saul“ auf sage und schreibe 49 Nominierungen zurückblicken kann. Gilligan selbst wurde persönlich mehrere Male für seine Arbeit nominiert - unter anderem auch für „The X-Files“.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Unsere Top 15 der besten Originalserien von Netflix 2022

Im September feiert Netflix seinen Geburtstag in Deutschland und bietet uns Jahr für Jahr die Gelegenheit, Revue passieren zu lassen. Die liebsten Eigenproduktionen der Serienjunkies-Redaktion stellen wir Euch in einem Ranking [mehr]

Von Nadja Spielvogel am Sunday, 2. October um 18.00 Uhr.

Heute neu: Staffel 11c von The Walking Dead bei AMC, ProSieben Fun und Disney House of the Dragon: Driftmark - Review
The Walking Dead: Lockdown - Review Heute neu: Interview with the Vampire bei AMC

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon