Du bist hier: Serienjunkies » News »

Die besten Whodunnit-Krimis: Was man nach Glass Onion streamen kann

Best of Whodunnit-Krimis: Was man nach Glass Onion streamen kann

© Studiocanal/20th Century Fox
© Studiocanal/20th Century Fox

Mord im Orient-Express (1974/2017)

Eines der denkwürdigsten Krimi-Settings, eine der berühmtesten Krimi-Auflösungen und ein spektakulärer Krimi-Cast (egal in welcher Version) warten in den Agatha-Christie-Adaptionen von „Murder on the Orient Express“ auf Sofa-Detectives. In Sidney Lumets Version von 1974 ermittelt Albert Finney als Hercule Poirot, in der Version von 2017 trat Filmemacher Kenneth Branagh höchstpersönlich als Belgier mit kleinen grauen Zellen und prächtigem Schnurrbart vor die Kamera, um den Mord am Geschäftsmann Ratchett (Richard Widmark/Johnny Depp) im zugeschneiten Zug zu lösen. Doch was hat ein tragischer Kidnapping-Fall von Jahren zuvor damit zu tun?

Lauren Bacall, Ingrid Bergman, Sean Connery, Anthony Perkins, Vanessa Redgrave, Jacqueline Bisset, Jean-Pierre Cassel, John Gielgud, Rachel Roberts, Wendy Hiller, Michael York und Colin Blakely sind in der alten Adaption vertreten, während in der jüngeren Verfilmung des klassischen Stoffes Penelope Cruz, Willem Dafoe, Judi Dench, Josh Gad, Derek Jacobi, Leslie Odom Jr., Michelle Pfeiffer, Daisy Ridley, Marwan Kenzari, Olivia Colman, Lucy Boynton, Manuel Garcia-Rulfo und Sergei Polunin als mutmaßliche Täter:innen mitwirken.

Den alten „Mord im Orient-Express“ findet man bei Arthaus+ im Abo und bei verschiedenen Anbietern als Leih- und Kauftitel, den neueren Film streamt man, ebenso wie die direkte Fortsetzung „Tod auf dem Nil“, bei Disney+.

Mehr auf der Themenseite: Streaming-Tipps der Redaktion

Mario Giglio

Der Artikel Best of Whodunnit-Krimis: Was man nach Glass Onion streamen kann wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.766 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.