Du bist hier: Serienjunkies » News »

Star Wars - Andor: Aldhani - Review zu Folge 4

Andor: Aldhani - Review zu Folge 4

In Episode vier von Andor beim Streamingdienst Disney+ wird der anfangs noch unentschlossene Titelheld Teil eines Teams der jungen Rebellenallianz, das dem Imperium einen folgenschweren Schlag versetzen will...

Cassian Andor (Diego Luna, Narcos) verlässt mit dem geheimnisvollen Luthen Rael (Stellan Skarsgard, Chernobyl) den Planeten Ferrix. Rael überredet den zunächst nicht sehr von den hehren Zielen der Rebellion überzeugten Andor dazu, mit ihm zum Planeten Aldhani zu fliegen und dort als Teil eines Himmelfahrtskommandos an einer fünf Tage dauernden Mission teilzunehmen, bei der das Imperium um einen ganzen Quartalssold für seine Truppen erleichtert werden soll.

Derweil ist die Imperiale Sicherheitsbehörde auf Coruscant beunruhigt über die Vorkommnisse auf Ferrix: Die machthungrige Nachwuchsoffizierin Dedra Meero (Denise Gough, „Mord im Auftrag Gottes“) vermutet dahinter Aktivitäten der Rebellenallianz und wird von ihrem Vorgesetzten dazu ermahnt, entsprechende Beweise zu erbringen. Da es den Sicherheitskräften auf Morlana I nicht gelungen ist, Cassian Andor festzunehmen, werden diese künftig dem Befehl des Imperiums unterstellt. Trotzdem dies Aufstiegsmöglichkeiten für den in Ungnade gefallenen Syril Karn (Kyle Soller, „Brexit: Chronik eines Abschieds“) darstellen könnte, kehrt dieser erst einmal zu seiner Mutter auf Coruscant zurück. Auf Aldhani macht Cassian derweil die Bekanntschaft der Teamführerin Vel (Faye Marsai, Game of Thrones), die wenig begeistert von dem überraschenden Neuzugang ist, sich schließlich aber Luthen beugt.

Dieser kehrt in Verkleidung nach Coruscant zurück, wo er sich einen Namen als Antiquitätenhändler gemacht hat, insgeheim jedoch mit der imperialen Senatorin Mon Mothma (Genevieve O'Reilly, Tin Star) für die Rebellion gegen das Imperium arbeitet. Die Senatorin liegt im Clinch mit ihrem eigenen Ehemann Perrin Fertha (Alastair Mackenzie, „Deep Water“), der den Machthabern im Gegensatz zu ihr absolut treu ergeben zu sein scheint. Cassian und seine neuen Kampfgefährten bereiten sich inzwischen auf den gefährlichen Einsatz vor.

Jetzt das Angebot von Disney+ entdecken

Eine Spionagegeschichte

Typische Elemente aus den Welten von „Star Wars“ bietet auch die neueste vierte Folge von Andor nicht. Vielmehr erinnert die Episode an klassische Spionage- und Himmelfahrtskommandogeschichten, wie es schon beim der Serie zugrundeliegenden Film „Rogue One“ von 2016 der Fall war - versetzt mit Raumschiffen natürlich, dafür völlig ohne Jedi, die Macht und andere eher märchenhafte Elemente. Wie nicht anders zu erwarten, hat sich die neue „Star-Wars“-Realserie schon kurz nach ihrem Start in der vergangenen Woche mit gleich drei zeitgleich veröffentlichten Folgen zu einer ausgesprochenen Kontroverse entwickelt und wird nicht weniger heiß diskutiert als ihre drei Vorgänger, wobei natürlich andere Kritik, aber auch Lob vorgebracht werden als bei diesen.

Während die einen die ungewöhnliche düster-depressive Machart von Andor hervorheben und davon sprechen, dass dies dem altbekannten Universum eine erfrischend andere neue Note verleiht, wird anderenorts genau dies harsch kritisiert, obwohl man schon lange im Vorfeld der neuen Serie niemals einen Hehl daraus gemacht hat. Es scheint, als mache es das Franchise seinen Fans äußerst schwer, auch neue Inkarnationen zu mögen, oder auch umgekehrt.

Thorsten Walch

Der Artikel Andor: Aldhani - Review zu Folge 4 wurde von Thorsten Walch am Uhr erstmalig veröffentlicht.

Reviews zur Serie „Andor“


Alle Reviews der Serie Andor jetzt anzeigen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang