Du bist hier: Serienjunkies » News »

Ally McBeal: Robert Downey Jr. ist Vater geworden

Robert Downey Jr. in „Sherlock Holmes - Spiel im Schatten“ / (c) Photo by Daniel Smith  Warner Bros.
Robert Downey Jr. in „Sherlock Holmes - Spiel im Schatten“ / (c) Photo by Daniel Smith Warner Bros.

Robert Downey Jr., der auf der Mattscheibe einzig und allein in Ally McBeal erschien, hieß mit seiner Ehefrau am vergangenen Dienstag einen Sohn willkommen. Es ist das zweite Kind für den Hollywood-Star.

Es ist ein Junge für Robert Downey Jr.! Am gestrigen Dienstag schenkte seine Ehefrau Susan Levin dem ersten gemeinsamen Nachwuchs das Leben, wie Downeys Pressesprecher gegenüber People bekannt gab. „Alle sind gesund und sie könnten nicht glücklicher sein“, sagte ein Freund der frisch gebackenen Eltern. Das Baby wurde auf den Namen Exton Elias getauft.

Susan Levin, eine Produzentin der Silver Pictures, und Downey lernten sich am Set des Films „Gothica“ kennen. In der Nacht zu ihrem 30. Geburtstag machte der Schauspieler ihr einen Heiratsantrag und im August 2005 traten die beiden vor den Traualtar. Für Downey ist es die zweite Ehe, denn er war knapp zehn Jahre mit der Sängerin/ Schauspielerin Deborah Falconer verheiratet, mit der er auch einen gemeinsamen Sohn hat.

Robert Downey Jr. (46) ist ausschließlich auf der Leinwand präsent und das seit bereits mehr als 40 Jahren. Eine einzige Ausnahmen machte er für Ally McBeal (2000-01), in der er ab der vierten Staffel als Alys (Calista Flockhart) Freund zu sehen war - und als Gastsprecher in Family Guy.

Doch seinen Ruhm verdankt er Filmen wie „Chaplin“ (1992) oder „Tropic Thunder“ (2009), mit denen er die Aufmerksamkeit der Juroren der Academy Awards erregte. Oder aber Blockbustern, wie an der Seite von Jude Law in Guy Ritchies „Sherlock Holmes“, ebenso wie mit seiner Rolle in „Iron Man“, für dessen dritten Teil er derzeit vor der Kamera steht, zunächst aber in „Marvel's The Avengers“ (2012) zu sehen sein wird.

Robert Downey Jr. hatte lange Zeit mit Suchtproblemen zu kämpfen, was auch seine Karriere beeinflusste. Seine Rolle in Ally McBeal musste er aufgrund seiner Drogenprobleme aufgeben, ebenso scheiterte seine erste Ehe aus diesem Grund. Erst mit der Hilfe seiner jetzigen Ehefrau hat er den Absprung geschafft und ist seitdem clean.

Christina Greiner

Der Artikel Ally McBeal: Robert Downey Jr. ist Vater geworden wurde von Christina Greiner am Uhr erstmalig veröffentlicht. Christina Greiner hat bereits 173 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Lockwood & Co: Review der Pilotepisode der Netflix-Serie Lockwood & Co: Review der Pilotepisode der Netflix-Serie

In einer Welt, die offen von ebenso unheimlichen wie gefährlichen Spukerscheinungen heimgesucht wird, sind übernatürlich begabte jugendliche Geisterjäger die einzige Hoffnung in der neuen Netflix-Serie Lockwood & Co.... [mehr]

Von Thorsten Walch am Freitag, 27. Januar 2023 um 20.00 Uhr.