Du bist hier: Serienjunkies » News »

Alice in Borderland: Netflix-Trailer zur 2. Staffel der japanischen Serie

Alice in Borderland: Netflix-Trailer zur 2. Staffel

Alice in Borderland (c) Netflix
Alice in Borderland (c) Netflix

Nach zwei Jahren Wartezeit geht es diesen Monat endlich mit der japanischen Death-Game-Serie Alice in Borderland auf Netflix weiter. Welche tödlichen Spiele in Staffel zwei auf die überlebenden Charaktere warten, deutet der Trailer zur nächsten Runde an.

Bis die zweite Season des koreanischen Netflix-Hits Squid Game erscheint, wird es noch eine ganze Weile dauern. In der Zwischenzeit könnte man sich die Zeit mit einer anderen asiatischen Todesspielserie vertreiben, die am 22. Dezember dieses Jahres im Programm des Streamingdienstes fortgesetzt wird. Die Rede ist von der japanischen Manga- und Anime-Adaption Alice in Borderland, deren erste Staffel schon im Dezember 2020 online ging.

Alice in Borderland“ basiert auf dem Manga „Imawa no Kuni no Arisu“ von Haro Aso. Die Story beginnt, als der glücklose Gamer Ryohei Arisu (Kento Yamazaki) mit seinen beiden Freunden Chota (Yuki Morinaga) und Karube (Keita Machida) in ein plötzlich menschenleeres Tokio transportiert wird, in welchem sie tödliche Knobel- und Actionspiele gewinnen müssen, um nicht auszuscheiden und sich den Weg zurück in die reale Welt zu verdienen.

Verantwortlich zeichnet Regisseur und Drehbuchautor Shinsuke Sato, der auch schon Manga- und Animeverfilmungen wie „The Princess Blade“, „Gantz“, „I Am a Hero“, „Bleach“, „Inuyashiki“ und „Kingdom“ gedreht hat. Hauptdarsteller Yamazaki kennt man unter anderem auch als Superdetektiv L aus Death Note (Live-Action), der Realserienversion der beliebten Animeserie Death Note (Live-Action).

In Staffel zwei von „Alice in Borderland“ versuchen Arisu und Usagi (Tao Tsuchiya) weiterhin, die Geheimnisse von Borderland zu entschlüsseln und in ihre Welt zurückzukehren. Dabei treffen sie auf neue Verbündete, Feinde und sogar die Person, die sich hinter den diabolischen Spielen verbirgt. Werden sie die letzten Spielkarten - Bube, Dame und König - gewinnen können, um nach Hause zu kommen? Wer wird überleben und wer bleibt auf der Strecke?

Neu im Cast sind Yuri Tsunematsu (Der nackte Regisseur) als Schülerin Heiya, Tomohisa Yamashita („Code Blue The Movie“) als Kyuma aka King of Clubs und Hayato Isomura („xxxHolic“) als Banda sowie Kai Inowaki („Chimudondon“) als Matsushita, Katsuya Maiguma („Dr. White“) als Yaba und Honami Sato („Daughter of Lupin“) als Kotoko.

Original-Trailer mit englischen UT:

Die deutsche Synchro-Version der Vorschau findet Ihr auf der nächsten Seite...

Mario Giglio

Der Artikel Alice in Borderland: Netflix-Trailer zur 2. Staffel wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.761 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Kurz vor dem letzten Januar-Wochenende haut Prime Video noch seine Streaming-Neuheiten für Februar 2023 raus. Fortgeführt werden Star Trek: Picard, Carnival Row oder Harlem, ganz neu starten das südkoreanische Fantasy-Drama... [mehr]

Von Mario Giglio am Freitag, 27. Januar 2023 um 15.00 Uhr.