Du bist hier: Serienjunkies » News »

Play By Day: Start der 3. Staffel Agents of S.H.I.E.L.D. bei ABC

„Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.“  /  (c) ABC
„Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.“ / (c) ABC

Bei ABC startet heute die dritte Staffel von Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.. In dieser bricht Director Coulson zu einer neuen Geheimmission auf, da er mal wieder die Welt vor einer neuen Bedrohung beschützen muss.

Am heutigen Dienstag, den 29. September startet die dritte Staffel der Serie Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. bei ABC.

In der dritten Staffel bricht Director Phil Coulson (Clark Gregg) nach S.H.I.E.L.D.s Krieg mit Hydra und einer böswilligen Fraktion der Inhumans zu einer weiteren tödlichen Geheimmission auf, um die Welt vor neuen Bedrohungen zu beschützen.

Dabei werden die „Secret Warriors“ Teil der dritten Staffel sein. Coulson wird dort nämlich eine weltweite Suche (die Caterpillar-Initiative) nach den mit Superkräften ausgestatteten Inhumans starten, um aus diesen ein Team zu formen, das sich allerhand Bedrohungen annehmen kann. Dabei stößt er natürlich auch auf Konkurrenz, die die Superwesen für die eigenen Zwecke einspannen wollen. Nach den Ereignissen aus dem Staffelfinale fällt einem natürlich sofort Grant Ward (Brett Dalton) als Widersacher ein, der augenscheinlich Hydra neu aufbaut.

In der Comicvorlage versammelt Nick Fury ein neues, unbelastete Heldenteam für eine geheime Mission. Dazu gehören der superschnelle Slingshot; Stonewall, der Sohn des Absorbing Man Crusher Creel (Brian Patrick Wade), der schon in MAOS aufgetreten ist; Manifold, ein Teleporter; Druid; Phobis, der Sohn von Ares dem Gott des Krieges und der pyromanische Hellfire sowie besagte Quake. Ob diese Figuren alle in der TV-Serie ihr Debüt feiern, muss sich noch zeigen.

Marvel-Chef Jeff Loeb verriet aber, dass sich ein gewisser schurkischer Inhuman aus den Comics die Ehre geben wird. Es handelt sich um Lash, der auf der Suche nach anderen Inhumans ist und ähnliche Ziele verfolgt wie Skye, die zu Daisy Johnson wurde und nun den Codenamen Quake trägt. Allerdings neigt Lash dazu, Inhumans umzubringen, die ihm nicht würdig erscheinen. Lash wird dabei von Matthew Willig gespielt. Willig ist ein ehemaliger NFL-Sportler, der in kleineren actionreichen Rollen zu sehen war, etwa bei Chuck, Grimm, NCIS, Brooklyn Nine-Nine oder „Wir sind die Millers“.

Weiterhin in Hauptrollen erscheinen Ming-Na Wen als Melinda May, Brett Dalton als Grant Ward, Chloe Bennet als Skye, Iain De Caestecker als Leo Fitz, Elizabeth Henstridge als Jemma Simmons, Nick Blood als Lance Hunter und Adrianne Palicki als Bobbi Morse. Zudem ist Luke Mitchell alias Inhuman Lincoln ebenfalls in den Hauptcast aufgestiegen. Auch Henry Simmons aka Alphonso „Mack“ Mackenzie darf sich über eine Beförderung in den Hauptcast freuen.

Neu im Cast ist Andrew Howard, der die wiederkehrende Rolle des Agenten Banks übernehmen wird, mit dem nicht zu spaßen ist. Er wird als gebieterisch und einschüchternd beschrieben. Constance Zimmer (Entourage, UnREAL) wird ebenfalls in einer wiederkehrenden Gastrolle zu sehen sein. Dabei spielt sie die Chefin einer von der Regierung beauftragten Organisation, die damit beschäftigt ist, die Inhumans zu jagen. Ein Konflikt mit Phil Coulson ist also vorprogrammiert.

Blair Underwood (The Event, Ironside) wird wieder als Mays (Ex-)Ehemann Andrew auftauchen und das in mehreren Episoden. Agent Melinda May ging zuletzt gemeinsam mit ihrem Exmann auf eine Reise an einen nicht näher bestimmten Ort. Doch wie sieht es mit ihren Ambitionen aus, zu S.H.I.E.L.D. zurückzukehren?

Zum wahnsinnig guten Staffelfinale von „MAOS“ könnt Ihr gerne noch einmal unser Review nachlesen oder im Podcast nachhören. Was wir uns für die dritte Staffel wünschen, erfahrt Ihr in unserer Wunschliste.

Promo zur 3. Staffel der Serie „Agents of S.H.I.E.L.D.“:
Christina Greiner

Der Artikel Play By Day: Start der 3. Staffel Agents of S.H.I.E.L.D. bei ABC wurde von Christina Greiner am Uhr erstmalig veröffentlicht. Christina Greiner hat bereits 173 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Kurz vor dem letzten Januar-Wochenende haut Prime Video noch seine Streaming-Neuheiten für Februar 2023 raus. Fortgeführt werden Star Trek: Picard, Carnival Row oder Harlem, ganz neu starten das südkoreanische Fantasy-Drama... [mehr]

Von Mario Giglio am Freitag, 27. Januar 2023 um 15.00 Uhr.