Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Monster
Monster - Episodenguide und News zur Serie

Monster

Monster: Alles zur Serie

Tod in der norwegischen Einsamkeit

In der norwegischen Mini-Serie Monster reist Joel Dreyer, ein Ermittler aus Oslo, in die entfernte Gemeinde in Finnmark. Hier muss er zusammen mit der jungen Ermittlerin Helle Gilbert und dem alternden Sheriff Ed Arvola versuchen, das kriminelle Superhirn Margot van Gemert, das hinter den Serienmorden steckt, zur Strecke zu bringen.

In der Serie spielen komplexe Charaktere mit ihren eigenen Ängsten, Geheimnissen, Hoffnungen und Fehlern bis hin zu der wunderschönen trostlosen Lage im Norden Norwegens, in der eine extremistische christliche Religionsgemeinschaft ihr Unwesen treibt, die Hauptrolle.

Joel Dreyer (Jakob Oftebro)

Der Schauspieler Jakob Oftebro spielte die Rolle von Joel Dreyer in der Serie Monster zwischen 2017.

Hedda GilbertHedda Gilbert (Ingvild Holte Bygdnes)

Die Schauspielerin Ingvild Holte Bygdnes spielte die Rolle von Hedda Gilbert in der Serie Monster zwischen 2017. Die Rolle von Hedda Gilbert wird von Simona Pahl synchronisiert.

Ed Arvola (Bjorn Sundquist)

Der Schauspieler Bjorn Sundquist spielte die Rolle von Ed Arvola in der Serie Monster zwischen 2017. Die Rolle von Ed Arvola wird von Eberhard Haar synchronisiert.

Margot van Gebert (Gorild Mauseth)

Die Schauspielerin Gorild Mauseth spielte die Rolle von Margot van Gebert in der Serie Monster zwischen 2017. Die Rolle von Ed Arvola wird von Eberhard Haar synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Monster

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Monster“ spielen Jakob Oftebro („Kon-Tiki“, Lilyhammer), Ingvild Holte Bygdnes, Bjorn Sundquist und Gorild Mauseth.

«Monster» Trailer

Wissenswertes über die Serie «Monster»

Regie bei der Serie führte Anne Sewitsky. Die Serie basiert auf den Drehbüchern von Hans Christian Storrøsten

Ein Preis für Monster schon vor der Ausstrahlung

Hans Christian Storrøsten, der Autor der Serie, hat den „European Script Award“ beim „Helsinki Script Festival“ gewonnen. In der Begründung der Jury heißt es:

,Monster' ist ein starkes, charaktergetriebenes Thrillerdrama, eine sehr clevere und emotionale Krimigeschichte. Alle Story-Elemente helfen der fesselnden Storyline. Von den komplexen Charakteren mit ihren eigenen Ängsten, Geheimnissen, Hoffnungen und Fehlern bis hin zu der wunderschönen trostlosen Lage im Norden Norwegens, in der eine extremistische christliche Religionsgemeinschaft ihr Unwesen treibt. Es ist einfach bei weitem die am besten erzählte Geschichte.