Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Luke Cage
Luke Cage - Streams, Episodenguide und News zur Serie

Luke Cage

Luke Cage: Alles zur Serie

Hero for Hire in den Straßen von Harlem

Die US-Serie Luke Cage basiert auf dem gleichnamigen Marvel-Comic. Der Titelheld dieses Comics, der als Carl Lucas geboren und früher unter dem Namen Power Man unterwegs war, startete in einer Gang und kam bei einem Experiment mit einem Supersoldatenserum im Gefängnis zu seinen Superkräften. Zu diesen zählen übermenschliche Stärke, schnelle Heilung sowie fantastische Ausdauer und Widerstandsfähigkeit.

Auch in der Serie verfügt der kugelsichere Luke Cage (Mike Colter) über derartige Fertigkeiten. Nach einer geheimnisvollen Vergangenheit ist er im New Yorker Stadtteil Harlem sesshaft geworden, wo er versucht nicht aufzufallen. Brutale Bandenkriminalität und das rücksichtslose Treiben von machthungrigen Gangstern zwingen ihn aber dazu, aktiv zu werden und sich für die Gerechtigkeit einzusetzen.

Ebenfalls im Kampf gegen das Verbrechen unterwegs ist hier die taffe Ermittlerin Misty Knight, gespielt von Simone Missick. Diese ist in Harlem aufgewachsen und setzt sich unermüdlich dafür ein, dass ihr Heimatbezirk sich bessert. Ebenfalls aus Harlem stammt der Clubbesitzer und Kriminelle Cornell „Cottonmouth“ Stokes (Mahershala Ali), der Harlem fest im Griff hat und keine Skrupel zeigt. Seine Cousine Mariah (Alfre Woodard) verdient sich indes als Lokalpolitikerin, die jedoch nicht weniger skrupellos als Cottonmouth ist.

Weitere Rollen in der Serie übernehmen Theo Rossi, Frank Whaley, Rosario Dawson, Erik LaRay Harvey und Frankie Faison.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Luke Cage».

Luke CageLuke Cage (Mike Colter) Luke Cage ist mit übernatürlicher Stärke und unverwundbarer Haut ausgestattet. Sein richtiger Name ist Carl Lucas, er war ein früherer Gefängnisinsasse in Georgia. Luke versuchte, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen und zog nach New York. Er war verheiratet mit Reva Conners, aber sie verstarb vor Beginn der Serie. Luke war der Besitzer einer Bar und versuchte ein ruhiges Leben zu...

Der Schauspieler Mike Colter spielt die Rolle von Luke Cage in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Luke Cage wird von Ralf David synchronisiert.

Mariah StokesMariah Stokes (Alfre Woodard) Mariah Dillard, geborene Stokes, ist die Cousine von Cottonmouth, dem Besitzer des Nachtclubs Harlem's Paradise und einflussreichen Mafiaboss im Viertel. Sie schlug einen anderen Weg als ihre Familie ein und hat sich zu einer beliebten Politikerin entwickelt, die versucht, Harlem zu verändern. Ganz kann sie aber dem Familiengeschäft nicht entkommen, denn sie hat trotz des potenziellen...

Alfre Woodard spielt die Rolle von Mariah Stokes in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Mariah Stokes wird von Heike Schroetter synchronisiert.

Misty KnightMisty Knight (Simone Missick) Mercedes „Misty" Knight ist Teil des New York City Police Department. Sie ist im Harlem stationiert. Misty ist eine sehr passonierte Polizistin, die sich nichts bieten lässt. Durch ihre Untersuchungen in die Geschäfte von Cottonmouth stößt sie auf Luke Cage, mit dem zuvor eine etwas freundlichere Begegnung hatte. Das hält sie aber nicht davon ab, ihn als einen Verdächtigen zu sehen.

Simone Missick spielt die Rolle von Misty Knight in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Misty Knight wird von Tina Haseney synchronisiert.

Claire TempleClaire Temple (Rosario Dawson) Claire Temple ist eine Krankenschwester, die von Daredevil in die Welt der nächtlichen Verbrechensbekämpfung gezogen wurde. Sie traf Luke Cage durch die Privatdetektivin Jessica Jones. Sie und Luke trafen sich erneut, nachdem Claire von Hell's Kitchen nach Harlem zurück zog und die beiden entwickeln eine enge Freundschaft. Claire ist sehr kompetent in ihrer Arbeit und scheut sich auch nicht...

Rosario Dawson spielt die Rolle von Claire Temple in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Claire Temple wird von Claudia Gáldy synchronisiert.

Shades AlvarezShades Alvarez (Theo Rossi) ist ein Krimineller, der ein Mitglied der Rivals war, bevor er in die Strafanstalt Seagate geschickt wurde, wo er kurz für den Gefängnisdirektor von Seagate, Albert Rackham, arbeitete und deren illegale Gefängniskämpfe organisierte. Nach seiner Entlassung aus Seagate wurde Shades von Diamondback rekrutiert und mit dem Auftrag nach Harlem geschickt, die scheiternden kriminellen...

Der Schauspieler Theo Rossi spielt die Rolle von Shades Alvarez in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Shades Alvarez wird von Jaron Löwenberg synchronisiert.

Cornell StokesCornell Stokes (Mahershala Ali) Cottonmouths echter Name ist Cornell Bertram Stokes. Er ist der Besitzer des Nachtclubs Harlem's Paradise. Aufgewachsen in einer kriminellen Familie, fing er früh an, das Handwerk zu lernen und arbeitete sich langsam zu dem Anführer der in Harlem ansässigen organisierten Verbrechern hoch.Sein Verhältnis Cousine Mariah ist angespannt.

Der Schauspieler Mahershala Ali spielt die Rolle von Cornell Stokes in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Cornell Stokes wird von Peter Lontzek synchronisiert.

Willis StrykerWillis Stryker (Erik LaRay Harvey) Willis Stryker ist zusammen mit Luke aufgewachsen. Beide waren gute Freunde als Jugendliche, aber hatten ein großes Zerwürfnis. Nachdem Luke Cage als Harlems Held in den Nachrichten zu sehen ist, folgt Stryker ihm nach New York, um sich an ihm wegen vergangenen Ungerechtigkeiten zu rächen. Unter dem Namen Diamondback kommt er mit Mariah ins Geschäft, da Luke Cage für beide ein Dorn im...

Erik LaRay Harvey spielt die Rolle von Willis Stryker in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Cornell Stokes wird von Peter Lontzek synchronisiert.

PopPop (Frankie Faison) Henry „Pop" Hunter führt einen Barbershop im Herzen von Harlem. Pop ist eine sehr angesehene Person im ganzen Viertel, sogar respektiert von Cottonmouth und seinen Leuten. Aber Pop hat auch eine dunkle Vergangenheit, über die er nicht gerne spricht. Er gibt Luke Cage eine Arbeit in seinem Geschäft und versucht ihn davon zu überzeugen, mit seinen Superkräften anderen zu helfen.

Der Schauspieler Frankie Faison spielt die Rolle von Pop in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Pop wird von Ronald Nitschke synchronisiert.

John McIverJohn McIver (Mustafa Shakir) John McIver, auch Bushmaster genannt, ist in Jamaika aufgewachsen. Er kommt nach New York, weil er eine Rechnung mit der der Stokes-Familie offen hat. Er ist Teil der jamaikanischen Mafiafamilie, die in Harlem arbeitet und übernimmt den Zweig schnell nach seiner Ankunft. Luke Cage sieht er als ein Hindernis für seine Pläne.

Mustafa Shakir spielt die Rolle von John McIver in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von John McIver wird von Dennis Schmidt-Foß synchronisiert.

Tilda JohnsonTilda Johnson (Gabrielle Dennis)

Gabrielle Dennis spielt die Rolle von Tilda Johnson in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von John McIver wird von Dennis Schmidt-Foß synchronisiert.

ZipZip (Jaiden Kaine)

Der Schauspieler Jaiden Kaine spielt die Rolle von Zip in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Zip wird von Sven Fechner synchronisiert.

Rafael ScarfeRafael Scarfe (Frank Whaley)

Der Schauspieler Frank Whaley spielt die Rolle von Rafael Scarfe in der Serie «Luke Cage». Die Rolle von Rafael Scarfe wird von Gerald Schaale synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Luke Cage

Produktion

Die Serie „Luke Cage“ stammt von Autor und Showrunner Cheo Hodari Coker. Executive Producer der Serie sind Stan Lee, Joe Quesada, Jeph Loeb, Cheo Hodari Coker und Alan Fine. Komponisten der Serie sind Ali Shaheed Muhammad und Adrian Younge. Für die erste Staffel nahmen unter anderem Paul McGuigan, Andy Goddard, Marc Jobst und George Tillman Jr. auf dem Regiestuhl Platz. Die Produktionsfirmen sind Marvel Television und ABC Studios. Die Serie lief in den USA zwischen 30. September 2016 und 22. Juni 2018 und brachte es auf 26 Episoden bei zwei Staffeln.

Staffeln

Nach den Ereignissen in der ersten Staffel von Jessica Jones lebt Luke Cage (Mike Colter) in Harlem und will dort ein ruhiges und unauffälliges Leben führen, zum Unmut seines Chefs Pop (Frankie Faison), der für ihn zu einer Vaterfigur wurde. Trotzdem wird er in die Konflikte des Viertels mit hinein gezogen, da er abends als... mehr zur 1. Staffel

Nachdem Luke Cage zusammen mit Daredevil (Charlie Cox), Iron Fist (Finn Jones) und Jessica Jones (Krysten Ritter) gegen die „Hand“ gesiegt hat, ist er ein angesehener Held in Harlem. Während er sich an seinen neuen Ruhm gewöhnen muss, will er den Verkauf einer Droge stoppen, die nach ihm benannt ist. Außerdem gerät er... mehr zur 2. Staffel

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Luke Cage“ spielen Mike Colter (Luke Cage), Alfre Woodard (See, State of Affairs, Three Rivers), Simone Missick (Luke Cage), Rosario Dawson („Sin City“ und Daredevil), Theo Rossi (Sons of Anarchy und Luke Cage), Mahershala Ali (Crossing Jordan und House of Cards), Erik LaRay Harvey, Frankie Faison (The Village (2019), Banshee, The Wire), Mustafa Shakir (Cowboy Bebop (2020)), Gabrielle Dennis (Rosewood, Blue Mountain State), Jaiden Kaine und Frank Whaley (Luke Cage).

«Luke Cage» Trailer

Wissenswertes über die Serie «Luke Cage»

Trivia

Die Episoden der ersten Staffel sind nach Songs von Gang Starr benannt, während die der zweiten die Titel von Pete Rock & CL Smooth-Liedern tragen.

Serienende

Am 19. Oktober 2018 wurde das Serienende nach der 2. Staffel verkündet. Das Statement von Marvel und Netflix liest sich wie folgt: „Leider wird Marvel's Luke Cage nicht für eine dritte Staffel zurückkehren. Alle bei Marvel Television und Netflix sind den Showrunner, Autoren, Cast und Crew dankbar, die Harlems Held für die letzten beiden Staffel zum Leben erweckt haben und allen Fans, die die Serie unterstützt haben.“ Die zweite Staffel feiert im Juni ihr Debüt beim Streamingdienst Netflix und laut Deadline waren Showrunner Cheo Hodari Coker und sein Team bereits am Schreiben für eine dritte Staffel. Aber kreative Differenzen zwischen dem Team und Netflix haben zur Absetzung geführt.

Fakten zur Serie «Luke Cage»

Kategorie: Comic-Adaptionen, Dramaserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften: Marvel Television, ABC Studios
Serienerfinder: Cheo Hodari Coker
Executive Producer: Stan Lee, Joe Quesada, Jeph Loeb, Cheo Hodari Coker, Alan Fine
Autor: Cheo Hodari Coker
Lizenziert in Deutschland: Netflix
Lizenziert in Österreich: Netflix
Lizenziert in der Schweiz: Netflix
Länge einer Episode: 60 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 2
Anzahl der bestellten Episoden: 26
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 26
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Moment of Truth (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Freitag, 30. September 2016 (vor 6 Jahren)
Serienstart in Deutschland: Freitag, 30. September 2016 (vor 6 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: They Reminisce over You (2x13) am Freitag, 22. Juni 2018 (vor 4 Jahren)
Luke Cage bei Twitter: lukecage
Luke Cage bei Instagram: marvelslukecage
Die Serie wurde nach der Produktion von 26 Episoden bei zwei Staffeln eingestellt. Luke Cage endete mit einem Cliffhanger.
Die Serie Luke Cage feierte im Jahre 2016 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2016 findest Du hier.

Aktuelle Luke Cage News

Luke Cage: Mike Colter hadert noch mit der Netflix-Absetzung

Luke Cage: Mike Colter hadert noch mit der Netflix-Absetzung

Evil-Star Mike Colter und seine Kollegen konnten sich neulich erst über eine Verlängerung ihrer Mysteryserie freuen. An der frühzeitigen Absetzung seiner Netflix-Superheldenserie Luke Cage hat er aber immer noch zu knabbern...

Montag, 12. Juli 2021 13:00 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien
Evil: Mike Colter im CBS-Pilot der Good-Fight-Macher

Evil: Mike Colter im CBS-Pilot der Good-Fight-Macher

Nach der Absetzung von Luke Cage kehrt Mike Colter zurück in die Arme von Robert und Michelle King, den Machern von The Good Fight und The Good Wife, die bei CBS als nächstes eine übernatürlich angehauchte Serie namens Evil produzieren.

Donnerstag, 21. Februar 2019 08:00 Uhr von Bjarne Bock Rubrik: Serien
Luke Cage: Showrunner Cheo Hodari Coker unterschreibt bei Amazon

Luke Cage: Showrunner Cheo Hodari Coker unterschreibt bei Amazon

Serienproduzent Cheo Hodari Coker hat einen Overall Deal unterzeichnet. Nicht jedoch bei Netflix, wo seine Marvel-Serie Luke Cage zu Hause ist, sondern beim Konkurrenten Amazon, wo er nun neue Projekte entwickelt.

Freitag, 21. Dezember 2018 19:00 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien

Mehr Luke Cage News anzeigen