Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten
Lost in Space - Streams, Episodenguide und News zur Serie

Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten

Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten: Alles zur Serie

Familie Robinson verschollen im Weltraum

Die US-Serie Lost in Space ist eine Neuauflage der Überlebensgeschichte der Familie Robinson im Weltraum. Die Handlung spielt sich in der Zukunft etwa 30 Jahre später ab. Die Kolonisierung des Weltraums ist nun Realität und die Robinson-Familie ist unter den auserwählten Pionieren, die eine neue bessere Welt aufbauen sollen. Nach einer Katastrophe ist sie zum Zusammenhalt gezwungen, denn sie sind Lichtjahre von ihrem eigentlichen Ziel abgekommen und müssen nun in einer ihnen völlig fremden außerirdischen Umgebung zurechtkommen und außerdem ihre persönlichen Konflikte in den Griff bekommen.

Mit der Robinson Familie sind auch zwei Außenseiter im Weltall gestrandet, die durch die Umstände zusammenfinden. Die beunruhigend charismatische Dr. Smith ist eine Meisterin der Manipulation mit einem undurchschaubaren Ziel. Da wäre noch der ungewollt charmante Don West, ein hochqualifizierter Kleinunternehmer, der keine Absichten hegte sich der Kolonie anzuschließen oder auf einem einsamen Planeten zu landen.

Die Originalserie, die in Deutschland „Verschollen zwischen fremden Welten“ heißt, lief von 1965 bis 1968.

Handlung der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten»

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten».

John RobinsonJohn Robinson (Toby Stephens) ist ein ehemaliger U.S. Navy SEAL und Ehemann von Maureen. Er ist Adoptivvater von Judy und biologischer Vater von Penny und Will.

Der Schauspieler Toby Stephens spielt die Rolle von John Robinson in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von John Robinson wird von Peter Flechtner synchronisiert.

Maureen RobinsonMaureen Robinson (Molly Parker) ist die Missionskommandantin. Maureen ist eine Raumfahrtingenieurin, die ihre Familie auf die Mission zur Kolonisierung von Alpha Centauri mitnimmt, in der Hoffnung, ein neues Leben in einer besseren Welt aufzubauen. Verheiratet mit John, ist sie die biologische Mutter von Judy, Penny und Will.

Molly Parker spielt die Rolle von Maureen Robinson in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Maureen Robinson wird von Diana Borgwardt synchronisiert.

Judy RobinsonJudy Robinson (Taylor Russell) die 18-jährige Tochter hatte eine beschleunigte medizinische Ausbildung erhalten, damit sie als Ärztin bei der Weltraum-Mission arbeiten kann.

Taylor Russell spielt die Rolle von Judy Robinson in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Judy Robinson wird von Jodie Blank synchronisiert.

Will RobinsonWill Robinson (Maxwell Jenkins) der 11-jährige Sohn der Familie Robinson geht eine enge Verbindung mit dem Roboter ein, den er vor der Zerstörung durch einen Waldbrand bewahrt.

Maxwell Jenkins spielt die Rolle von Will Robinson in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Will Robinson wird von Benjamin Niklaß synchronisiert.

Penny RobinsonPenny Robinson (Mina Sundwall) die 15-jährige Tochter der Robinsons ist eine gut ausgebildete Mechanikerin.

Mina Sundwall spielt die Rolle von Penny Robinson in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Penny Robinson wird von Vivien Gilbert synchronisiert.

Dr. SmithDr. Smith (Parker Posey) eigentlich June Harris, ist eine Kriminelle und Psychopathin, die die Identität ihrer Schwester Jessica annimmt, um ihren Platz auf dem Raumschiff einzunehmen. Anschließend gibt sie sich während des Angriffs als Dr. Zachary Smith aus, um auf einem evakuierenden Jupiterschiff den Platz ihrer Schwester einzunehmen. Nach der Landung auf dem fremden Planeten versucht Harris, die Rettungschancen...

Parker Posey spielt die Rolle von Dr. Smith in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Dr. Smith wird von Harriet Kracht synchronisiert.

Don WestDon West (Ignacio Serricchio) ist ein Mechaniker aus Weltraumschiffen und gleichzeitig auch ein Schmuggler von Luxusgütern.

Der Schauspieler Ignacio Serricchio spielt die Rolle von Don West in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Don West wird von Steven Merting synchronisiert.

Vijay DharVijay Dhar (Ajay Friese) er ist der Sohn von Vitro und hat ein Auge auf Penny geworfen.

Ajay Friese spielt die Rolle von Vijay Dhar in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Vijay Dhar wird von Lukas Berglund synchronisiert.

Victor DharVictor Dhar (Raza Jaffrey)

Der Schauspieler Raza Jaffrey spielt die Rolle von Victor Dhar in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Victor Dhar wird von Viktor Neumann synchronisiert.

Angela GoddardAngela Goddard (Sibongile Mlambo) eine Überlebende, die mit einer posttraumatischen Belastungsstörung nach dem Tod ihres Mannes während des Angriffs auf die „Resolute“ zu kämpfen hat.

Sibongile Mlambo spielt die Rolle von Angela Goddard in der Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten». Die Rolle von Angela Goddard wird von Nicole Hannak synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten

Produktion

Die Serie „Lost in Space“ stammt von Autor Matt Sazama. Autoren der Serie sind Matt Sazama und Burk Sharpless. Als Showrunner ist Zack Estrin eingestellt. Executive Producer der Serie sind Zack Estrin, Matt Sazama, Marc Helwig, Kevin Burns, Jon Jashni und Burk Sharpless. Komponist der Serie ist Christopher Drake. Die Produktionsfirmen sind Synthesis Entertainment, Legendary Television und Applebox Entertainment. Die Serie wird weltweit bei dem Streaminganbieter Netflix ausgestrahlt.

Staffeln

Familie Robinson muss sich dem ultimativen Überlebenstest stellen. Zwei Jahre lang saßen sie auf einem mysteriösen Planeten fest. Nun wollen Judy (Taylor Russell), Penny (Mina Sundwall), Will (Maxwell Jenkins) und der Roboter (Brian Steele) die 97 jungen Koloniebewohner:innen in Sicherheit evakuieren. Doch vergrabene... mehr zur 3. Staffel

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Lost in Space“ spielen Toby Stephens (Black Sails), Molly Parker (The Firm, Shattered, Swingtown), Taylor Russell, Maxwell Jenkins (Reacher), Mina Sundwall, Parker Posey (The Staircase, Tales of the City, The Return of Jezebel James), Ignacio Serricchio (Firefly Lane), Ajay Friese, Raza Jaffrey (Spooks und Code Black) und Sibongile Mlambo (Siren).

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „Lost in Space“ fanden in kanadischen Stadt Vancouver statt.

«Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten» Trailer

Fakten zur Serie «Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten»

Deutscher Serientitel: Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten
Kategorie: SciFi-Serien, Dramedyserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften: Synthesis Entertainment, Legendary Television, Applebox Entertainment, Applebox Pictures, Cinesite, Clickety-Clack Productions
Serienerfinder: Matt Sazama, Burk Sharpless
Showrunner: Zack Estrin
Executive Producer: Zack Estrin, Matt Sazama, Marc Helwig, Kevin Burns, Jon Jashni, Burk Sharpless, Brad Van Arragon, Katherine Collins, Kari Drake
Autoren: Matt Sazama, Burk Sharpless, Irwin Allen
Lizenziert in Deutschland: Netflix
Lizenziert in Österreich: Netflix
Lizenziert in der Schweiz: Netflix
Komponist: Christopher Lennertz
Länge einer Episode: 58 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 3
Anzahl der bestellten Episoden: 28
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 28
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Impact (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Freitag, 13. April 2018 (vor 4 Jahren)
Serienstart in Deutschland: Freitag, 13. April 2018 (vor 4 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Three Little Birds (3x01) am Mittwoch, 1. Dezember 2021 (vor 1 Jahr)
Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten bei Twitter: lostinspacetv
Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten bei Instagram: lostinspace
Die Serie wurde nach der Produktion von 28 Episoden bei drei Staffeln beendet.
Die Serie Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten feierte im Jahre 2018 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2018 findest Du hier.

Aktuelle Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten News

Lost in Space: Review zur 3. Staffel der Sci-Fi-Serie von Netflix

Lost in Space: Review zur 3. Staffel der Sci-Fi-Serie von Netflix

Zeit, Abschied zu nehmen: Die dritte und leider bereits letzte Staffel von Lost In Space: Verschollen zwischen fremden Welten ist seit Dezember bei Netflix zu sehen. Was passiert und wie kommt es an?

Sonntag, 5. Dezember 2021 12:00 Uhr von Thorsten Walch Rubrik: Redaktion
Heute neu: Staffel 3 von Lost in Space bei Netflix

Heute neu: Staffel 3 von Lost in Space bei Netflix

Die dritte und auch letzte Staffel der Science-Fiction-Serie Lost in Space kommt heute weltweit zu Netflix. Bleibt Familie Robinson verschollen im All? Und: Werden sie die ultimative, außerirdische Bedrohung überleben?

Mittwoch, 1. Dezember 2021 06:00 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien
Lost in Space: Finale Runde für die Weltraum-Familie Robinson

Lost in Space: Finale Runde für die Weltraum-Familie Robinson

Im Dezember heißt es auf Netflix letztmals Gefahr, Will Robinson, Gefahr! Lost In Space, die Neuauflage der Neuauflage eines Serienklassikers aus den 60er Jahren basierend auf einer Comicserie geht in ihre dritte und letzte Runde. Was muss man vor dem Start wissen?

Samstag, 20. November 2021 10:00 Uhr von Thorsten Walch Rubrik: Redaktion

Mehr Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten News anzeigen