Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Lone Star
Lone Star - Episodenguide und News zur Serie

Lone Star

Lone Star: Alles zur Serie

Ein Mann, zwei Identitäten und ein großes Verbrechen

Im Zentrum von Lone Star steht ein Trickbetrüger in der zweiten Generation, der sich erfolgreich in die Geschäftswelt von Texas integriert hat. Nun will er die Betrügereien und damit seinen Vater, der ihn in das Geschäft brachte, hinter sich lassen. Nur hat er zwei Ehefrauen in unterschiedlichen Städten, die er beide liebt, die nichts voneinander wissen und die er beide weiterhin in seinem Leben behalten möchte.

Robert „Bob“ Allen ist ein charismatischer und brillanter Betrüger. Er führt ein Doppelleben bei dem er sich peinlich genau zwei verschiedene Leben in zwei unterschiedlichen Teilen von Texas aufgebaut hat. Er jongliert mit zwei Identitäten und zwei Frauen in zwei sehr unterschiedlichen Welten - alles unter einem Berg von Lügen. Hinter all dem steckt sein wahres Ich: Als Sohn eines zynischen Betrügers hat er dieses Doppelleben als Tarnung für geschickte Betrügereien angenommen. Eine Zusammenarbeit zwischen Vater und Sohn, die aber nach hinten los zu gehen droht.

Als Bob lebt er in Houston und ist mit Cat, der schönen Tochter des Ölmagnaten Clint Thatcher, verheiratet. Er spielt den hingebungsvollen Ehemann, während die charmante Cat versucht seine Position in dem erfolgreichen Familienunternehmen zu festigen, das er versucht auszunehmen.

Als Robert führt er sein zweites Leben in einem, mehr als 400 Meilen entfernten, Vorort von Midland in Westtexas mit seiner süßen und naiven Freundin Lindsay Holloway. Während er dort den perfekten Freund spielt, bringt er heimlich lokale Investoren um ihre Ersparnisse.

Jahrelang führte Bob sein Doppelleben sehr erfolgreich ohne jeden Verdacht zu erregen - bisher. Denn während ihn der eine Schwager, Drew Thatcher, bewundert, wächst bei dem anderen Schwager Trammel und seiner Frau Blake das Misstrauen. Als sein Schwiegervater ihm einen richtigen Job in seinem Unternehmen anbietet, würde Bob am liebsten reinen Tisch machen.

Seine Lügen sind ihm dicht auf den Fersen und es droht, dass sein Kartenhaus zusammenbricht. Bobs Herz steht dem Verstand im Weg und zwingt ihn, darüber nachzudenken, das Betrügerleben aufzugeben. Aber nicht das Doppelleben, denn Bob liebt beide Frauen. Er kann und will sich nicht zwischen ihnen entscheiden, auch die Loyalität zu seinem Vater und Mentor John, sowie sein Respekt gegenüber seinem Schwiegervater Clint, halten ihn zurück.

Doch jetzt, während er wütende Investoren abwehren muss und das Misstrauen der Menschen um ihn herum wächst, will Bob alles aufs Spiel setzen und die Betrügereien hinter sich lassen. Gleichzeitig gibt Bob/Robert die Hoffnung nicht auf die Beziehung zu den zwei Frauen entgegen aller Wahrscheinlichkeit aufrecht erhalten zu können.

Lone Star ist eine Produktion von 20th Century Fox Television, Depth of Field Productions und Keyser/Lippman Productions. Chris Keyser und Amy Lippman (Party of Five) sind die ausführenden Produzenten. Marc Webb „(500) Days of Summer“ führt Regie. Das Drehbuch stammt von Kyle Killen. Die Serie wird seit dem 21. September 2010 bei FOX ausgestrahlt.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Lone Star».

Robert/ Bob AllenRobert/ Bob Allen (James Wolk) Robert/ Bob Allen ist ein charismatischer und brillanter Intrigant. Er führt ein Doppelleben bei dem er sich akribisch ein Doppelleben in zwei unterschiedlichen Teilen von Texas aufgebaut hat. Er jongliert mit zwei Identitäten und zwei Frauen in zwei sehr unterschiedlichen Welten - alles unter einem Berg von Lügen. In Houston ist er der liebende Ehemann von Cat und in Midland der perfekte...

Der Schauspieler James Wolk spielt die Rolle von Robert/ Bob Allen in der Serie «Lone Star».

Lindsay HollowayLindsay Holloway (Eloise Mumford) Lindsay Holloway lebt mit Robert in einem Vorort von Midland im Westen von Texas. Sie ist süß, naiv und überzeugt davon, dass Robert der perfekte Freund sei. Sie weiß nicht, dass er heimlich die lokalen Investoren, inklusive ihrer Eltern, um ihre Ersparnisse bringt.

Eloise Mumford spielt die Rolle von Lindsay Holloway in der Serie «Lone Star».

Cat ThatcherCat Thatcher (Adrianne Palicki) Cat Thatcher ist die einzige Tochter des schwerreichen Ölmagnaten Clint Thatcher. Cat hat Bob geheiratet, weil er ein Selfmade-Man ist und nicht auf das Reichtum ihrer Familie aus ist. Bei allem Glauben und Vertrauen zu Bob ist Cat sich nicht bewusst, dass ihr hingebungsvoller Ehemann seine Position im Familienunternehmen festigen möchte, um es dann ganz bequem auszunehmen.

Adrianne Palicki spielt die Rolle von Cat Thatcher in der Serie «Lone Star».

John AllenJohn Allen (David Keith) John Allen ist Bobs Vater. Er hat Bob seit seiner Kindheit zum Betrügen erzogen und versucht schon seit Jahren einen Weg in Thatchers Öl-Imperium zu finden. Nachdem Bob seine Chance in der Thatcher-Welt erhält und er rechtschaffend werden will, erinnert John seinen Sohn schnell daran, dass sein gesamtes Leben ein Kartenhaus ist und auch die Frauen nur Teile seiner Lügen sind. Er macht ihm...

Der Schauspieler David Keith spielt die Rolle von John Allen in der Serie «Lone Star».

Trammell ThatcherTrammell Thatcher (Mark Deklin) Trammel Thatcher ist Cats Bruder. Er sollte der Erbe des Thatcher-Öl-Imperiums werden, doch nun wird der businessversierte und gut ausgebildete Trammel von dem profitmachenden Bob bedroht, der mit seinem Erfolg die Aufmerksamkeit von Clint erregt. Trammel hält Bobs Motive für verdächtig und plant seinen Schwager im Auge zu behalten.

Der Schauspieler Mark Deklin spielt die Rolle von Trammell Thatcher in der Serie «Lone Star».

Drew ThatcherDrew Thatcher (Bryce Johnson) Drew Thatcher ist seit seinem Abschluss in einer Welt verloren, wo Trinksprüche wenig zählen. Obwohl er auch eine Position im Familienunternehmen bekleidet, hat sich Drew den Respekt seines Vaters und seines Bruders noch nicht verdient. Bob scheint der einzige zu sein, der ihn ernst nimmt, dafür verdient er Drews Bewunderung.

Der Schauspieler Bryce Johnson spielt die Rolle von Drew Thatcher in der Serie «Lone Star».

Clint ThatcherClint Thatcher (Jon Voight) Clint Thatcher ist das Oberhaupt der Thatcher Familie. Ein klassischer Texaner in Jeans und Stiefeln, der sein Ölimperium aus dem nichts aufgebaut hat. Er glaubt, dass die einzigen Dinge, die im Leben halten, die sind die man mit seinen eigenen Händen erschaffen hat. Trotz seines Alters und seiner Statur ist Clint sich nicht zu schade einen Dieb der ein Rohr aus seinem Eigentum entwendet...

Der Schauspieler Jon Voight spielt die Rolle von Clint Thatcher in der Serie «Lone Star».

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Lone Star

Produktion

Die Serie „Lone Star“ wurde von Kyle Killen erfunden. Autoren der Serie sind Erica Lipez, Marqui Jackson und Nicholas Terry Page. Executive Producer der Serie sind Amy Lippman, Chris Keyser, Chris Weitz, Kerry Kohansky Roberts, Kyle Killen, Christopher Keyser, Kerry Kohansky-Roberts und John B. Moranville. Komponist der Serie ist Danny Lux. Die Produktionsfirmen sind 20th Century Fox Television, Depth of Field und Keyser/Lippman Productions. Der internationale Vertrieb erfolgt durch Fox Network. Die Serie lief in den USA zwischen 20. September 2010 und 25. Oktober 2010 und brachte es auf nur 7 Episoden in der einzigen produzierten Staffel.

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Lone Star“ spielen James Wolk (Shameless, „You Again“, Watchmen), Eloise Mumford (Fifty Shades of Grey), Adrianne Palicki (Friday Night Lights), David Keith („Daredevil“, Law & Order: Special Victims Unit, NCIS), Mark Deklin (GCB), Bryce Johnson (Death Valley, Popular) und Jon Voight (Ray Donovan).

«Lone Star» Trailer

Fakten zur Serie «Lone Star»

Kategorie: Dramaserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften: 20th Century Fox Television, Depth of Field, Keyser/Lippman Productions
Serienerfinder: Kyle Killen
Executive Producer: Amy Lippman, Chris Keyser, Chris Weitz, Kerry Kohansky Roberts, Kyle Killen, Christopher Keyser, Kerry Kohansky-Roberts, John B. Moranville
Autoren: Erica Lipez, Marqui Jackson, Nicholas Terry Page
Komponist: Danny Lux
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 1
Anzahl der bestellten Episoden: 7
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 5
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Pilot (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Montag, 20. September 2010 (vor 12 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Reverse (1x06) am Montag, 25. Oktober 2010 (vor 12 Jahren)
Die Serie wurde beendet oder eingestellt.
Die Serie Lone Star feierte im Jahre 2010 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2010 findest Du hier.