Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Kevin Can F*** Himself
Kevin Can F*** Himself - Streams, Episodenguide und News zur Serie

Kevin Can F*** Himself

Kevin Can F*** Himself: Alles zur Serie

Die typische Sitcom-Ehefrau übernimmt das Kommando

Die US-Serie Kevin Can F*** Himself handelt von einer ganz besonderen Sorte von Frau: die Sitcom-Frau. Das AMC-Format von Showrunner Craig DiGregorio (Shrill, Kevin (Probably) Saves the World) will mit sämtlichen Konventionen des Sitcomgenres brechen und sie zur eigentlichen Heldin der Geschichte machen, statt wie sonst zur hübschen Deko. Statt freundlich zu lächeln und ihrem Losergatten alles zu verzeihen, trifft sie nun die Entscheidungen. Dabei wechselt die Serie immer wieder zwischen Multi-Kamera-Einstellung und klassischen Sitcomszenen sowie Single-Kamera-Realismus.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Kevin Can F*** Himself».

Allison McRobertsAllison McRoberts (Annie Murphy) ist die Ehefrau von Kevin, eine Frau, die aus ihrer Enge ausbricht und ihre Leidenschaft für ihre wahres Ich entdeckt.

Annie Murphy spielt die Rolle von Allison McRoberts in der Serie «Kevin Can F*** Himself».

Kevin McRobertsKevin McRoberts (Eric Petersen) ist der Ehemann von Allison, der als Kabeltechniker arbeitet und keine eigenen Ambitionen im Leben hat.

Eric Petersen spielt die Rolle von Kevin McRoberts in der Serie «Kevin Can F*** Himself».

PattyPatty (Mary Hollis Inboden) ist die Nachbarin des Ehepaares Kevin und Allison McRoberts.

Mary Hollis Inboden spielt die Rolle von Patty in der Serie «Kevin Can F*** Himself».

NeilNeil (Alex Bonifer) ist der Bruder von Patty und der beste Freund von Kevin

Alex Bonifer spielt die Rolle von Neil in der Serie «Kevin Can F*** Himself».

Pete McRobertsPete McRoberts (Brian Howe) ist der Vater von Kevin, der einst im Priesterseminar war. Jetzt sieht man ihn meist in einem bequemen Stuhl sitzen und, als einer der Jungs, fröhlich, mit einem etwas chauvinistischen Sinn für Humor, den Tag verbringen. Pete ist, wie sein Sohn, nie richtig erwachsen geworden.

Brian Howe spielt die Rolle von Pete McRoberts in der Serie «Kevin Can F*** Himself».

Sam BeverlySam Beverly (Raymond Lee) ist ein starker, cooler und gutaussehend Brooklyn-Hipster-Typ. Er ist vor kurzem nach Worcester zurückgekehrt, wo er ein Diner eröffnet hat. Sam und Allison haben eine Vorgeschichte.

Der Schauspieler Raymond Lee spielt die Rolle von Sam Beverly in der Serie «Kevin Can F*** Himself».

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Kevin Can F*** Himself

Produktion

Autoren der Serie sind Shukri Abdi, Valerie Armstrong, Lindy Jamil Gomez und Mel Shimkovitz. Executive Producer der Serie „Kevin Can F*** Himself“ sind Valerie Armstrong, Sean Clements, Cami Delavigne, Craig DiGregorio, Kevin Etten und Susie Fitzgerald. Komponist der Serie ist Keegan DeWitt. Die Produktionsfirmen sind AMC Studios und Le Train Train. Der internationale Vertrieb erfolgt durch American Movie Classics. Die Serie wird in den USA bei dem Sender AMC gezeigt. In Deutschland wird die Serie bei Amazon Prime Video gezeigt.

Staffeln

Die erste Staffel endete damit, dass Neil (Alex Bonifer) von Allison McRoberts (Annie Murphy) und Patty (Mary Hollis Inboden) Plan erfuhr, Allisons Ehemann Kevin McRoberts (Eric Petersen) zu töten. Die zweite und letzte Staffel der Serie wird sich auf Allison und Patty konzentrieren, die sich mit Neil herumschlagen müssen... mehr zur 2. Staffel

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Kevin Can F*** Himself“ spielen Annie Murphy (Schitt's Creek), Eric Petersen (Kirstie), Mary Hollis Inboden („Marriage Story“, The Act, Good Girls), Alex Bonifer, Brian Howe (Vice Principals, Journeyman, A Minute with Stan Hooper), Raymond Lee (Modern Family, It's Always Sunny In Philadelphia und Jessie).

Dreharbeiten

Obwohl die Serie Worcester und dem Großraum Boston spielt, wird sie mitnichten dort gedreht. Die Dreharbeiten zur Serie „Kevin Can F*** Himself“ finden in Hingham, Brockton, Milton, Canton und Randolph im US-Bundesstaat Massachusetts statt.

«Kevin Can F*** Himself» Trailer

Fakten zur Serie «Kevin Can F*** Himself»

Kategorie: Comedyserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften: Le Train Train, AMC Studios
Executive Producer: Susie Fitzgerald, Kevin Etten, Craig DiGregorio, Cami Delavigne, Sean Clements, Valerie Armstrong
Autoren: Mel Shimkovitz, Lindy Jamil Gomez, Valerie Armstrong, Shukri Abdi
Lizenziert in Deutschland: Amazon Prime Video
Komponist: Keegan DeWitt
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 2
Anzahl der bestellten Episoden: 16
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 16
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Living the Dream (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Sonntag, 20. Juni 2021 (vor 1 Jahr)
Serienstart in Deutschland: Freitag, 27. August 2021 (vor 1 Jahr)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Allison's House (2x08) am Montag, 3. Oktober 2022 (vor 3 Monaten)
Platzierung in den Serien Charts: 1.795. Platz
Kevin Can F*** Himself bei Twitter: KevCanFHimself
Kevin Can F*** Himself bei Instagram: kevincanfhimself
Die Serie Kevin Can F*** Himself feierte im Jahre 2021 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2021 findest Du hier.

Aktuelle Kevin Can F*** Himself News

Kevin Can F*** Himself: Start der 2. Staffel bei AMC

Kevin Can F*** Himself: Start der 2. Staffel bei AMC

Die schwarzhumorige Sitcom-Satire Kevin Can F*** Himself geht heute mit der zweiten Season auf AMC weiter. In dieser spielt sogar Erinn Hayes aus der parodierten Comedy-Zielscheibe Kevin Can Wait mit...

Montag, 22. August 2022 09:00 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien
Kevin Can F*** Himself: Starttermin und Trailer zur 2. Staffel

Kevin Can F*** Himself: Starttermin und Trailer zur 2. Staffel

Im August präsentiert der US-Kabelsender AMC die zweite Staffel der bitterbösen Sitcom-Satire Kevin Can F*** Himself. Inzwischen wurde ein neues Vorschauvideo veröffentlicht. Eine dritte Season soll es nicht mehr geben...

Dienstag, 19. Juli 2022 13:00 Uhr von Bjarne Bock Rubrik: Serien
Kevin Can F**k Himself: Serienende nach 2. Staffel beschlossen

Kevin Can F**k Himself: Serienende nach 2. Staffel beschlossen

Eine zweite Staffel ist der Sitcom-Konventionen kommentierenden Comedyserie Kevin Can F**k Himself mit Allison McRoberts schon sicher. Danach ist aber auch Schluss, wie AMC mittlerweile beschlossen hat.

Mittwoch, 1. Dezember 2021 16:00 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien

Mehr Kevin Can F*** Himself News anzeigen