Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Hunters
Hunters - Streams, Episodenguide und News zur Serie

Hunters

Hunters: Alles zur Serie

Ist die Wahrheit irgendwo da draußen?

Die Geschichte der Serie Hunters basiert auf dem Roman „Alien Hunter“ von Whitley Strieber und handelt vom Verschwinden der Frau eines hochdekorierten FBI-Agenten.

Bei der Suche nach seiner Frau stößt Flynn Carroll auf eine geheime Regierungseinheit, Exo-Terrorism Unit (ETU), die gegründet wurde, um eine Gruppe von gnadenlosen Terroristen zu jagen. Bei diesen Terroristen könnte es sich um Individuen handeln, die nicht von dieser Welt stammen.

Als wertvolle Regierungsmitarbeiterin wird Britne Oldford zu sehen sein, die in Kontakt mit dem Polizisten auf der Suche kommt.

McCarthy (Julian McMahon) ist als „gestörter Junkie“ zu sehen, der als Anführer einer Hunterzelle fungiert und eine Vorliebe für Housemusik und Gewalt hat.

ReaganReagan (Britne Oldford)

Britne Oldford spielt die Rolle von Reagan in der Serie «Hunters».

Flynn CarrollFlynn Carroll (Nathan Phillips)

Der Schauspieler Nathan Phillips spielt die Rolle von Flynn Carroll in der Serie «Hunters».

Abby CarrollAbby Carroll (Laura Gordon)

Laura Gordon spielt die Rolle von Abby Carroll in der Serie «Hunters».

McCarthyMcCarthy (Julian McMahon)

Der Schauspieler Julian McMahon spielt die Rolle von McCarthy in der Serie «Hunters».

Truss JacksonTruss Jackson (Lewis Fitz-Gerald)

Der Schauspieler Lewis Fitz-Gerald spielt die Rolle von Truss Jackson in der Serie «Hunters».

Emme DawsonEmme Dawson (Shannon Berry)

Shannon Berry spielt die Rolle von Emme Dawson in der Serie «Hunters».

Dylan BriggsDylan Briggs (Mark Coles Smith)

Der Schauspieler Mark Coles Smith spielt die Rolle von Dylan Briggs in der Serie «Hunters».

Jules CallawayJules Callaway (Gareth Davies)

Der Schauspieler Gareth Davies spielt die Rolle von Jules Callaway in der Serie «Hunters».

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Hunters

Produktion

Autoren der Serie sind Tony Elliott, Whitley Strieber und Natalie Chaidez. Executive Producer der Serie „Hunters“ sind Livia Hanich, Justin Dix, Natalie Chaidez, Terri Hughes Burton, Gale Anne Hurd und Emile B. Levisetti. Komponist der Serie ist Andy Gray. Die Produktionsfirma Valhalla Entertainment produziert die Serie im Auftrag von Syfy. Der internationale Vertrieb erfolgt durch Hulu. Die Serie lief in den USA zwischen 11. April 2016 und 11. Juli 2016 und brachte es auf nur 13 Episoden in der einzigen produzierten Staffel.

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Hunters“ spielen Britne Oldford (Ravenswood und Skins (US)), Nathan Phillips (Hunters), Laura Gordon (Hunters), Julian McMahon (Nip/Tuck), Lewis Fitz-Gerald (Hunters), Shannon Berry (Hunters), Mark Coles Smith (Hunters) und Gareth Davies (Hunters).

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „Hunters“ spielen unter anderem Mark Coles-Smith (Old School) und Sarah Peirse (Old School).

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „Hunters“ fanden in den Docklands Studios in der australischen Stadt Melbourne statt.

«Hunters» Trailer

Wissenswertes über die Serie «Hunters»

Die Serie wurde vom US-Sender Syfy nach nur einer Staffel abgesetzt.

Fakten zur Serie «Hunters»

Kategorie: SciFi-Serien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort: Australien
Produktionsgesellschaft: Valhalla Entertainment
Executive Producer: Emile B. Levisetti, Gale Anne Hurd, Livia Hanich, Justin Dix, Natalie Chaidez, Terri Hughes Burton
Autoren: Tony Elliott, Whitley Strieber, Natalie Chaidez
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 1
Anzahl der bestellten Episoden: 13
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 13
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: The Beginning and the End (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Montag, 11. April 2016 (vor 6 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: New Holy Ground (1x13) am Montag, 11. Juli 2016 (vor 6 Jahren)
Hunters bei Twitter: hunterssyfy
Die Serie wurde nach der Produktion von 13 Episoden bei einer Staffeln abgesetzt.
Die Serie Hunters feierte im Jahre 2016 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2016 findest Du hier.