Du bist hier: Serienjunkies » Glossar » Script

Script

Was bedeutet eigentlich Script?

Ein script ist ein Drehbuch - also die textliche Darstellung einer Handlung.

Dabei umfasst beispielsweise ein Drehbuch einer Dramaserie zwischen 50 und 60 Seiten. Es kommt außerdem darauf an, bei welchem Sender die TV-Serie ausgestrahlt wird. Eine TV-Serie bei einem werbefinanzierten Sender kann bezüglich der niedergeschriebenen Handlung schon mal im Bereich von unter 50 Seiten angesiedelt sein. Bei Abosendern werden rund 60 Seiten für eine Episode als Standard angesehen. Die Anzahl der Seiten variiert also je nach gewünschter Länge der fertiggestellten Episode. Demnach kann man abschätzen, dass eine Comedyserie, die anstatt circa 43 Minuten wie bei Dramaserien nur gut halb so lang dauert, auf einem Drehbuch basiert, das wiederum etwas kürzer ausfällt.

Was den Produktionsprozess angeht, steht die Entwicklung des Drehbuchs ganz am Anfang. Zumeist wird ein pilot erst dann bestellt, wenn das Drehbuch zuvor durch die Verantwortlichen gesichtet und für gut befunden wurde. In der sich an eine Bestellung anschließenden pre-production-Phase ist die Überarbeitung des Drehbuchs ein elementarer Bestandteil. Denn dieses soll bis zum Ende fertiggestellt sein, damit die danach anstehende Produktionsphase reibungslos ablaufen kann.

Das bedeutet, dass das Drehbuch in einzelne Szenen unterteilt wird und alle möglichen Bestandteile wie Sets/Orte, Charaktere, Kostüme und Effekte benannt und vorbereitet werden. Das ist dafür wichtig, dass der Ablauf der Produktionsphase möglichst genau geplant werden kann und damit all das, was für einen Dreh der einzelnen Szenen wichtig ist, bereits vorhanden und beim Dreh verfügbar ist. Außerdem wird in dieser Phase oft eine Leseprobe des Skripts durchgeführt, bei der normalerweise alle wichtigen Castmitglieder, der Regisseur sowie die verantwortlichen Produzenten, Finanziers und PR-Leute anwesend sind.

Wird das Drehbuch dann erneut von allen Verantwortlichen - vor allem auch Senderverantwortlichen - abgenickt, kann die Produktionsphase beginnen. Änderungen am script sind von diesem Zeitpunkt an zumeist nur noch marginaler Natur und das Drehbuch steht fast unumwerflich fest. Dennoch ist es während der Produktion natürlich für den reibungslosen Ablauf der Drehtage wichtig, dass das Drehbuch detailliert genug ist und somit eine ausgedehnte Planung zulässt.

Script aka Drehbuch, Skript, Skripts, Drehbücher, Scripted Series, Geskriptet, Buch, Drehbüchern, Drehbuchs
Weitere Artikel aus dem Lexikon der Fachbegriffe zu Serien

Die beliebtesten Begriffe im Glossar

Alle Begriffe des Serienjunkies-Glossar anzeigen

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon