Du bist hier: Serienjunkies » Glossar » Mockumentary

Mockumentary

Was bedeutet eigentlich Mockumentary?

Dieser Begriff ist aus den englischen Begriffen mocking und documentary zusammengesetzt und beschreibt ein Stilmittel, das hauptsächlich bei Single-Kamera-Comedys verwendet wird. Dabei wird die Handlung wie in einer Dokumentation dargestellt: Die Figuren sprechen und kommentieren - scheinbar auf Nachfrage der zumeist nicht in die Handlung einbezogenen Produzenten - bisweilen direkt „in“ die Kamera und „wissen“, dass sie gefilmt werden.

Da mockumentaries vor allem seit dem britischen Original der Serie „The Office“ (2001 bis 2003) und der amerikanischen Adaption The Office (seit 2005) in aller Munde sind, werden sie gerne als eine Erfindung der 2000er Jahre beschrieben. Dabei gab es bekannte Vorläufer davon bereits beispielsweise in den 1960er („A Hard Day’s Night“ von The Beatles, 1964) und 1980er Jahren („This Is Spinal Tap“, 1984) im Film- und Serienbereich (hier vor allem in den Vereinigten Staaten).

Bekannte mockumentary-Beispiele aus den letzten Jahren sind neben dem genannten The Office (und dessen Adaptionen in vielen Ländern, wie zum Beispiel das deutsche Stromberg) Come Fly with Me (Großbritannien, 2010 bis 2011), Twenty-Twelve (Großbritannien, 2011 bis 2012), das aus „The Office“ hervorgegangene Spin-off Parks and Recreation (seit 2009), Modern Family (seit 2009), Death Valley (2011) und diverse australische (Angry Boys, 2011) sowie kanadische Produktionen (Trailer Park Boys, 2001 bis 2008).

Eine workplace comedy („Arbeitsplatzcomedy“) kann übrigens auch als mockumentary gelten. Allerdings fehlen ihr zumeist die typischen dokumentarähnlichen Stilmittel. In diesen Fällen wird sie eher als Comedy, die vor allem an einem bestimmten Arbeitsplatz spielt, dargestellt.

Mockumentary aka Workplace-Comedy, Mockumentarys, Mockumentaries, Arbeitsplatzkomödie

Die beliebtesten Begriffe im Glossar

Alle Begriffe des Serienjunkies-Glossar anzeigen

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon