Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Friday Night Lights
Friday Night Lights - Streams, Episodenguide und News zur Serie

Friday Night Lights

Friday Night Lights: Alles zur Serie

Football-Spieler an einer Highschool in Texas

In dem Kinofilm Friday Night Lights nach dem Roman von H.G. Bissinger ging es um den Trainer eines High-School-Football-Teams einer Kleinstadt in den 80er Jahren. Für die Fernsehfassung der Serie wurde die Handlung jedoch in die Gegenwart verlagert. Selbst wer keine Beziehung zu American Football hat, wird schnell vom Mikrokosmos Dillon gefangen genommen.

In Dillon, Texas tritt Eric Taylor (Kyle Chandler) seinen Dienst als neuer Cheftrainer bei den Dillon Panthers an, dem heiß geliebten örtlichen Football-Team. Für die meisten Kleinstadt-Bewohner ist der High-School-Sport Lebensmittelpunkt und so stürzen sie sich nebst Pressevertretern wie die Geier auf Taylor. Gleich vom ersten Tag an lasten große Erwartungen auf dem Coach und seiner Familie: Taylor soll die Panthers am Ende der Saison zu State Champions machen.

Und überhaupt haben sie in Dillon alle ganz normale Probleme: in der Schule, mit dem Boyfriend, bei der Bandprobe in der Garage, mit den Ratenzahlungen fürs Haus (Finanzkrise lässt grüßen). Durchschnittlicher amerikanischer Alltag statt auf Hochglanz polierter American Dream.

Autor der Serie ist Peter Berg, der neben Brian Grazer als Executive Producer fungiert.

Coach Eric TaylorCoach Eric Taylor (Kyle Chandler)

Der Schauspieler Kyle Chandler spielt die Rolle von Coach Eric Taylor in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Coach Eric Taylor wird von Marcus Off synchronisiert.

Tami TaylorTami Taylor (Connie Britton)

Connie Britton spielt die Rolle von Tami Taylor in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Tami Taylor wird von Susanne von Medvey synchronisiert.

Tyra ColletteTyra Collette (Adrianne Palicki)

Adrianne Palicki spielt die Rolle von Tyra Collette in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Tyra Collette wird von Maren Rainer synchronisiert.

Landry ClarkeLandry Clarke (Jesse Plemons)

Der Schauspieler Jesse Plemons spielt die Rolle von Landry Clarke in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Landry Clarke wird von Dirk Meyer synchronisiert.

Lyla GarrityLyla Garrity (Minka Kelly)

Minka Kelly spielt die Rolle von Lyla Garrity in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Lyla Garrity wird von Marieke Oeffinger synchronisiert.

Jason StreetJason Street (Scott Porter)

Der Schauspieler Scott Porter spielt die Rolle von Jason Street in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Jason Street wird von Patrick Schröder synchronisiert.

Julie TaylorJulie Taylor (Aimee Teegarden)

Aimee Teegarden spielt die Rolle von Julie Taylor in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Julie Taylor wird von Farina Brock synchronisiert.

Brian WilliamsBrian Williams (Gaius Charles)

Der Schauspieler Gaius Charles spielt die Rolle von Brian Williams in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Brian Williams wird von Stefan Gunther synchronisiert.

Tim RigginsTim Riggins (Taylor Kitsch)

Der Schauspieler Taylor Kitsch spielt die Rolle von Tim Riggins in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Tim Riggins wird von Johannes Raspe synchronisiert.

Matt SaracenMatt Saracen (Zach Gilford)

Der Schauspieler Zach Gilford spielt die Rolle von Matt Saracen in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Matt Saracen wird von Benedikt Gutjan synchronisiert.

Luke CaffertyLuke Cafferty (Matt Lauria)

Der Schauspieler Matt Lauria spielt die Rolle von Luke Cafferty in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Luke Cafferty wird von Max Felder synchronisiert.

Vince HowardVince Howard (Michael B. Jordan)

Der Schauspieler Michael B. Jordan spielt die Rolle von Vince Howard in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Vince Howard wird von Jan Makino synchronisiert.

Jess MerriweatherJess Merriweather (Jurnee Smollett)

Jurnee Smollett spielt die Rolle von Jess Merriweather in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Jess Merriweather wird von Annina Braunmiller synchronisiert.

Becky SprolesBecky Sproles (Dora Madison Burge)

Dora Madison Burge spielt die Rolle von Becky Sproles in der Serie «Friday Night Lights». Die Rolle von Jess Merriweather wird von Annina Braunmiller synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Friday Night Lights

Produktion

Executive Producer der Serie „Friday Night Lights“ sind Sarah Aubrey, Peter Berg, Jeffrey Reiner, Jason Katims, David Nevins und Brian Grazer. Producer der Serie ist Nan Bernstein Freed. Komponist der Serie ist W. G. Snuffy Walden. Die Produktionsfirmen sind Universal Media Studios, Imagine Television und Film 44. Die Serie lief in den USA zwischen 3. Oktober 2006 und 9. Februar 2011 und brachte es auf 76 Episoden bei fünf Staffeln.

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Friday Night Lights“ spielen Kyle Chandler („The Wolf of Wall Street“, Grey's Anatomy, „Godzilla vs. Kong“), Connie Britton (American Horror Story, Family Guy, „American Ultra“), Adrianne Palicki („John Wick“, Supernatural, „G.I. Joe: Retaliation“), Jesse Plemons (Love and Death, No Activity, Fargo), Minka Kelly („(500) Days of Summer“, Euphoria, „Just Go with It“), Scott Porter (Lucifer, „Dear John“, Scorpion), Aimee Teegarden („Scream 4“, „Rings“, CSI: Miami), Gaius Charles (Grey's Anatomy, „Salt“, Law & Order: Special Victims Unit), Taylor Kitsch („X-Men Origins: Wolverine“, „John Carter“, „Battleship“), Zach Gilford (Grey's Anatomy, „The Purge: Anarchy“, Law & Order: Special Victims Unit), Matt Lauria („Shaft“, Person of Interest, CSI: Crime Scene Investigation), Michael B. Jordan („Black Panther“, „Creed“, „Fantastic Four“), Jurnee Smollett („Birds of Prey (and the Fantabulous Emancipation of One Harley Quinn)“, Grey's Anatomy, House), Dora Madison Burge (Dexter, Chicago Fire und „The Loft“).

«Friday Night Lights» Trailer

Wissenswertes über die Serie «Friday Night Lights»

Die Serie lief zunächst bei NBC, wechselte später aber zum „101 Network“, was später zu Audience Network wurde.

Fakten zur Serie «Friday Night Lights»

Kategorie: Sportserien, Dramaserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften: Universal Media Studios, Imagine Television, Film 44, NBC Universal Television
Executive Producer: Sarah Aubrey, Peter Berg, Jeffrey Reiner, Jason Katims, David Nevins, Brian Grazer, John Cameron
Producer: Nan Bernstein Freed
Autor: Buzz Bissinger
Lizenziert in Deutschland: TNT Serie
Komponist: W.G. Snuffy Walden
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 5
Anzahl der bestellten Episoden: 76
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 76
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Pilot (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Dienstag, 3. Oktober 2006 (vor 16 Jahren)
Serienstart in Deutschland: Donnerstag, 29. Januar 2009 (vor 14 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Always (5x13) am Mittwoch, 9. Februar 2011 (vor 11 Jahren)
Friday Night Lights bei Twitter: nbcfnl
Die Serie wurde beendet oder eingestellt.
Die Serie Friday Night Lights feierte im Jahre 2006 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2006 findest Du hier.