Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Felicity
Felicity - Episodenguide und News zur Serie

Felicity

Felicity: Alles zur Serie

Dreierbeziehung im Studium

Die Dramaserie „Felicity“ begleitet Felicity Porter (Keri Russell) auf ihrem Weg durchs College.

Eigentlich hatte das junge Mädchen ihre Zukunft - mit der Unterstützung ihrer Eltern - schon bis ins Detail verplant. Als ihr dann jedoch ihr Schulkamerad und Schwarm Ben (Scott Speedman) schriftlich im Jahrbuch eröffnet, sie gerne etwas näher kennengelernt zu haben, wirft Felicity ihre Zukunftspläne gänzlich über den Haufen und folgt Ben spontan nach New York.

Statt in Stanford Medizin zu studieren, absolviert sie ihre universitäre Laufbahn nun statt dessen in New York. Dort lernt sie Noel (Scott Foley) kennen, der als Berater für die Neuzugänge arbeitet.

Die Dreierbeziehung aus Felicity, Ben und Noel prägt die Serie, die sich wie ein amerikanisches Studium über vier Jahre hinzieht.

Felicity PorterFelicity Porter (Keri Russell)

Keri Russell spielt die Rolle von Felicity Porter in der Serie «Felicity». Die Rolle von Felicity Porter wird von Viktoria Voigt synchronisiert.

Ben CovingtonBen Covington (Scott Speedman)

Der Schauspieler Scott Speedman spielt die Rolle von Ben Covington in der Serie «Felicity». Die Rolle von Ben Covington wird von Stefan Gunther synchronisiert.

Julie EmrickJulie Emrick (Amy Jo Johnson)

Amy Jo Johnson spielt die Rolle von Julie Emrick in der Serie «Felicity». Die Rolle von Ben Covington wird von Stefan Gunther synchronisiert.

Noel CraneNoel Crane (Scott Foley)

Der Schauspieler Scott Foley spielt die Rolle von Noel Crane in der Serie «Felicity». Die Rolle von Noel Crane wird von Oliver Feld synchronisiert.

Elena TylerElena Tyler (Tangi Miller)

Tangi Miller spielt die Rolle von Elena Tyler in der Serie «Felicity». Die Rolle von Noel Crane wird von Oliver Feld synchronisiert.

Meghan RotundiMeghan Rotundi (Amanda Foreman)

Amanda Foreman spielt die Rolle von Meghan Rotundi in der Serie «Felicity». Die Rolle von Meghan Rotundi wird von Anna Carlsson synchronisiert.

Sean BlumbergSean Blumberg (Greg Grunberg)

Der Schauspieler Greg Grunberg spielt die Rolle von Sean Blumberg in der Serie «Felicity». Die Rolle von Sean Blumberg wird von Ole Pfennig synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Felicity

Produktion

Autoren der Serie sind Matt Reeves und J. J. Abrams. Executive Producer der Serie „Felicity“ sind J. J. Abrams, Brian Grazer, Tony Krantz, Tiffany Marie Rocquemore Delorme, Matt Reeves und Jennifer Levin. Komponist der Serie ist W. G. Snuffy Walden. Die Produktionsfirmen sind Touchstone Television und Imagine Television. Der internationale Vertrieb erfolgt durch The WB Television Network. Die Serie lief in den USA zwischen 29. September 1998 und 22. Mai 2002 und brachte es auf 84 Episoden bei vier Staffeln.

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Felicity“ spielen Keri Russell (The Americans), Scott Speedman (You, Animal Kingdom, Last Resort), Amy Jo Johnson (Flashpoint), Scott Foley (Scandal), Tangi Miller, Amanda Foreman und Greg Grunberg (Heroes: Reborn, Love Bites, Heroes).

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „Felicity“ spielen unter anderem Ian Gomez (Living Biblically), Robert Patrick Benedict (Lucifer), Donald Faison (Emergence), Amy Smart (Stargirl), Janeane Garofalo (Wet Hot American Summer), Sarah-Jane Potts (Zero Chill), Amy Aquino (Bosch), Sarah Morris (Brothers & Sisters), John Ritter (Stephen Kings Es), Lisa Edelstein (The Good Doctor), Devon Gummersall (My So-Called Life), Jane Kaczmarek (Playing House), Michael Pena (Narcos), Teri Polo (The Big Leap), Kristin Lehman (Ghost Wars), Rick Worthy (Eyes), Curtis Armstrong (Highston), Jennifer Garner (My Glory Was I Had Such Friends), Keiko Agena (Prodigal Son), Tyra Banks (The Fresh Prince of Bel-Air), Eddie Cahill (Conviction), Taraji P. Henson (Empire), Nate Dushku, Kevin Weisman (Hello Ladies), Derek Richardson (Anger Management), Jane Lynch (The Marvelous Mrs. Maisel), Constance Zimmer (UnREAL), John Cho (Cowboy Bebop (2020)), Maulik Pancholy (Whitney), Eddie Kaye Thomas (Scorpion), Donal Logue (Dummy), Marissa Jaret Winokur (Retired at 35), Rockmond Dunbar (9-1-1), Alexis Arquette, Brian White (Ambitions) und Adam Harrington (Whistler).

Fakten zur Serie «Felicity»

Kategorie: Dramaserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften: Imagine Television, Touchstone Television
Executive Producer: Jennifer Levin, Matt Reeves, Tiffany Marie Rocquemore Delorme, Tony Krantz, Brian Grazer, J.J. Abrams
Autoren: Matt Reeves, J.J. Abrams
Lizenziert in Deutschland: RTL, RTL II
Lizenziert in Österreich: ORF 1
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 4
Anzahl der bestellten Episoden: 84
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 84
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Pilot (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Dienstag, 29. September 1998 (vor 24 Jahren)
Serienstart in Deutschland: Samstag, 13. Januar 2001 (vor 22 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Felicity Interrupted (4x21) am Mittwoch, 22. Mai 2002 (vor 20 Jahren)
Die Serie wurde beendet oder eingestellt.
Die Serie Felicity feierte im Jahre 1998 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 1998 findest Du hier.