Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Emily in Paris
Emily in Paris - Episodenguide und News zur Serie

Emily in Paris

Emily in Paris: Alles zur Serie

Eine junge Amerikanerin allein in Paris

Die US-Serie Emily in Paris vom Netflix handelt von einer jungen Amerikanerin, die es vom Mittleren Westen in die französische Hauptstadt verschlägt. Dort soll sie einer Marketingfirma dabei helfen, die amerikanische Perspektive auf das Leben und den Konsum zu verstehen. Gleichzeitig muss aber auch sie selbst die Kultur Frankreichs begreifen lernen, während sie neue Freundschaften schließt und sich in Beziehungen stürzt.

Handlung der Serie «Emily in Paris»

Die Gilbert Group, das in Chicago ansässige Unternehmen, in dem Emily arbeitet, hat Savior, ein französisches Marketingunternehmen mit Sitz in Paris, gekauft. Emily wird nach Paris versetzt, um einen Social-Media-Marketing-Job anzunehmen, den ihr Chef nicht mehr übernehmen kann.

Als sie in den Büros von Savior zur Arbeit erscheint, wird sie von ihren Kollegen angefeindet, besonders von Sylvie, ihrer neuen Chefin. Sie nehmen es ihr übel, dass ihnen die neue junge, forsche Amerikanerin von der neuen Muttergesellschaft aufgezwungen wird. Außerdem finden sie es lächerlich, dass Emily für eine französische Firma arbeitet, aber kein Französisch spricht.

Als sie ihr Leben in Paris beginnt, erlebt sie zahlreiche Vorfälle von Culture Clash, weil sie die vielen, vielen Unterschiede zwischen der französischen und amerikanischen Kultur nicht erkennt.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Emily in Paris».

EmilyEmily (Lily Collins) ist eine ehrgeizige Marketingmanagerin aus Chicago, unerwartet ihren Traumjob in Paris, als ihre Firma ein französisches Marketingunternehmen für Luxusgüter übernimmt - und sie mit der Erneuerung der Social-Media-Strategie beauftragt wird. Emily Emily hat eine warme, freundliche, fürsorgliche, lebhafte und offene Persönlichkeit, was ihre französischen Kollegen als typisch amerikanisch...

Lily Collins spielt die Rolle von Emily in der Serie «Emily in Paris». Die Rolle von Emily wird von Victoria Frenz synchronisiert.

Mindy ChenMindy Chen (Ashley Park) stammt ursprünglich aus der chinesischen Metropole Shanghai. Sie arbeitete als Kindermädchen für ein wohlhabendes Paar in Paris. Ihre Ehrlichkeit in Bezug auf die französische Kultur und ihre Zeit in Amerika - Sie besuchte die Junior High School in Indianapolis - haben dazu beigetragen, dass sie eine enge Freundin von Emily wurde. Mindy ist auch eine talentierte Sängerin, die in Paris...

Ashley Park spielt die Rolle von Mindy Chen in der Serie «Emily in Paris». Die Rolle von Mindy Chen wird von Millie Forsberg synchronisiert.

SylvieSylvie (Philippine Leroy Beaulieu)

Philippine Leroy Beaulieu spielt die Rolle von Sylvie in der Serie «Emily in Paris». Die Rolle von Mindy Chen wird von Millie Forsberg synchronisiert.

GabrielGabriel (Lucas Bravo)

Lucas Bravo spielt die Rolle von Gabriel in der Serie «Emily in Paris». Die Rolle von Gabriel wird von Julien Haggege synchronisiert.

JulienJulien (Samuel Arnold)

Samuel Arnold spielt die Rolle von Julien in der Serie «Emily in Paris». Die Rolle von Julien wird von François Goeske synchronisiert.

CamilleCamille (Camille Razat)

Camille Razat spielt die Rolle von Camille in der Serie «Emily in Paris». Die Rolle von Camille wird von Sandra Bourdonnec synchronisiert.

LucLuc (Bruno Gouery)

Bruno Gouery spielt die Rolle von Luc in der Serie «Emily in Paris». Die Rolle von Luc wird von Michael Gugel synchronisiert.

AlfieAlfie (Lucien Laviscount) geboren und aufgewachsen in London, ist ein sarkastischer und charmanter Zyniker. Alfie und Emily lernten sich im Französischunterricht kennen und ihre Freundschaft entwickelte sich zu einer romantischen Beziehung.

Der Schauspieler Lucien Laviscount spielt die Rolle von Alfie in der Serie «Emily in Paris». Die Rolle von Luc wird von Michael Gugel synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Emily in Paris

Produktion

Autoren der Serie sind Jen Regan, Deborah Copaken, Sarah Choi und Darren Star. Executive Producer der Serie „Emily in Paris“ sind Lilly Burns, Lily Collins, Andrew Fleming, Tony Hernandez, Darren Star und Michael Amodio. Komponisten der Serie sind Chris Alan Lee und James Newton Howard. Die Produktionsfirmen sind Jax Media und MTV Studios. Der internationale Vertrieb erfolgt durch Netflix. Die Serie wird weltweit bei dem Streaminganbieter Netflix gezeigt.

Staffeln

Nachdem sie zuletzt unglücklich in ein Liebesdreieck gestolpert war, will sich Emily in Paris nun ganz auf ihren Job konzentrieren. Auch wird sie immer besser darin, mit den Französinnen und Franzosen im Alltag klarzukommen. Doch dann trifft sie auf Alfie (Lucien Laviscount), der manches komplizierter macht. Und sie gönnt... mehr zur 2. Staffel

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Emily in Paris“ spielen Lily Collins (Calls, The Last Tycoon, Les Miserables), Ashley Park, Philippine Leroy Beaulieu, Lucas Bravo, Samuel Arnold, Camille Razat, Bruno Gouery und Lucien Laviscount (Threesome (2021), Katy Keene, Snatch).

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „Emily in Paris“ finden in Paris statt.

«Emily in Paris» Trailer

Fakten zur Serie «Emily in Paris»

Kategorie: Dramedyserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften: MTV Studios, Jax Media, Darren Star Productions, MTV Entertainment Studios
Executive Producer: Michael Amodio, Darren Star, Tony Hernandez, Andrew Fleming, Lily Collins, Lilly Burns, Shihan Fey, Stephen Joel Brown
Autoren: Jen Regan, Deborah Copaken, Sarah Choi, Darren Star
Lizenziert in Deutschland: Netflix
Lizenziert in Österreich: Netflix
Lizenziert in der Schweiz: Netflix
Komponist: Chris Alan Lee
Länge einer Episode: 30 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 4
Anzahl der bestellten Episoden: 40
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 30
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Emily in Paris (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Freitag, 2. Oktober 2020 (vor 2 Jahren)
Serienstart in Deutschland: Freitag, 2. Oktober 2020 (vor 2 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Charade (3x10) am Mittwoch, 21. Dezember 2022 (vor 1 Monat)
Platzierung in den Serien Charts: 135. Platz
Emily in Paris bei Instagram: emilyinparis
Die Serie Emily in Paris feierte im Jahre 2020 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2020 findest Du hier.

Aktuelle Emily in Paris News

Heute neu: Staffel 3 von Emily in Paris bei Netflix

Heute neu: Staffel 3 von Emily in Paris bei Netflix

Wird sich die von Lily Collins gespielte Emily in Paris für ihre Karriere oder die Liebe entscheiden? Diese Frage spielt in der dritten Season ihrer Netflix-Serie eine große Rolle, die heute beim Streamingdienst international online geht.

Mittwoch, 21. Dezember 2022 06:00 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien
Emily in Paris: 3. Staffel startet im Dezember bei Netflix

Emily in Paris: 3. Staffel startet im Dezember bei Netflix

Kurz vor Weihnachten erwarten uns wieder frische Folgen der frankophilen Netflix-Comedy Emily in Paris. Neben dem offiziellen Starttermin hat der Streamingservice am Wochenende nun auch das erste Vorschauvideo zur dritten Staffel veröffentlicht.

Montag, 26. September 2022 13:00 Uhr von Bjarne Bock
Emily in Paris: Lucien Laviscount wird für Staffel 3 befördert

Emily in Paris: Lucien Laviscount wird für Staffel 3 befördert

Fans von Emily in Paris können sich in der dritten Staffel der frankophilen Netflix-Serie auf noch mehr Alfie freuen, denn Lucien Laviscount, der Darsteller vom neuen love interest der Protagonistin, wurde nun befördert.

Montag, 11. April 2022 16:00 Uhr von Bjarne Bock Rubrik: Serien

Mehr Emily in Paris News anzeigen