Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Dark Matter
Dark Matter - Streams, Episodenguide und News zur Serie

Dark Matter

Dark Matter: Alles zur Serie

Dunkle Machenschaften im Weltraum

Die kanadische Science-Fiction-Serie Dark Matter handelt von der Crew des Raumschiffs Raza, die mit Gedächtnisverlust in der Nähe einer Minenkolonie erwacht. Wie die Neuankömmlinge erfahren, fürchten die Bewohner der Kolonie sich vor einem Unternehmen, das seine Söldner geschickt haben soll, um sich den Planeten unter den Nagel zu reißen. Natürlich entpuppt sich die erinnerungsfreie Crew als die entsandte Killertruppe, woraufhin sie eine richtungsweisende Entscheidung treffen müssen.

Die Crew befindet sich auf der Suche nach der eigenen Identität und muss feststellen, dass sie nicht nur alle eine sehr bewegte Vergangenheit haben, sondern sich in einer Galaxie vorfinden, in der sie wesentlich mehr Feinde als Freunde haben, die sich aus verschiedenen Gründen an ihrer Fersen heften und Jagd auf sie machen. Da bleibt der Gruppe nur noch der Zusammenhalt untereinander, doch es ist schwer, einander zu vertrauen, wenn man einen Verräter in den eigenen Reihen vermutet.

Die Hauptrollen übernehmen Marc Bendavid als One, der sich oft als Gewissen der Gruppe entpuppt, Melissa O'Neil spielt die selbstsichere Anführerin Two, während Anthony Lemke in die Rolle von Three schlüpft, einem harten Söldner mit weichem Kern. Four (Alex Mallari Jr.) ist der wortkarge Nahkampfexperte der Crew, während Five (Jodelle Ferland) das unerfahrene aber technikaffine Küken der Gruppe ist. Hinzu kommen Six (Roger Cross) als talentierter Pilot und die Schiffsandroidin (Zoie Palmer), hinter deren Schaltkreisen sich mehr Menschlichkeit verbirgt, als es den Anschein macht.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Dark Matter».

OneOne (Marc Bendavid) Der charmante One ist die moralische Instanz der Crew. Pretty Boy versucht immer das Richtige zu machen, auch wenn alles dagegen spricht und er sich unbeliebt macht. Er vermasselt einiges, meint es aber stets gut dabei.

Der Schauspieler Marc Bendavid spielte die Rolle von One in der Serie Dark Matter zwischen 2015 und 2016. Die Rolle von One wird von Louis Friedemann Thiele synchronisiert.

TwoTwo (Melissa O'Neil) Two ist die eigentliche Anführerin der Gruppe und eine herausragende Kämpferin. Boss Lady ist zielgerichtet, stark und stur - und niemand, mit dem es sich verscherzen sollte. Doch hinter ihrer toughen Fassade verfügt sie auch über Mitgefühl.

Melissa O'Neil spielte die Rolle von Two in der Serie Dark Matter zwischen 2015 und 2017. Die Rolle von Two wird von Ray J synchronisiert.

ThreeThree (Anthony Lemke) Der knallharte Three ist das genaue Gegenteil des charmanten Chaoten One - was beide häufig aneinander geraten lässt. Sunshine schaut als ersten nach sich selbst, muss aber lernen sich anzupassen.

Der Schauspieler Anthony Lemke spielte die Rolle von Three in der Serie Dark Matter zwischen 2015 und 2017. Die Rolle von Three wird von Mark Kuhn synchronisiert.

FourFour (Alex Mallari Jr.) Four ist kein Mann der großen Worte, er lässt lieber die Klingen sprechen. Hinter Slashy McStabbersons ruhigem Auftreten liegt eine Unbarmherzigkeit, die auch seine Crew-Mitglieder verblüffen kann. Trotzdem erweist er sich als loyaler Freund, wenn es darauf ankommt.

Der Schauspieler Alex Mallari Jr. spielte die Rolle von Four in der Serie Dark Matter zwischen 2015 und 2017. Die Rolle von Four wird von Oliver Scheffel synchronisiert.

FiveFive (Jodelle Ferland) Das Küken der Crew, Five, auch Kid genannt, verfügt über mysteriöse Fähigkeiten. Anfangs scheint es, als hätte sie telepathische Kräfte doch es handelt sich eher um konfuse Erinnerungen. Five ist schnell gelangweilt, frech und hat den Hang, sich schnell Ärger einzuhandeln.

Jodelle Ferland spielte die Rolle von Five in der Serie Dark Matter zwischen 2015 und 2017. Die Rolle von Five wird von Anna Ewelina synchronisiert.

SixSix (Roger Cross) Hinter der rauen Schale des imposanten Six alias Tiny verbirgt sich ein Herz aus Gold mit einer überraschend philosophischen Seite.

Der Schauspieler Roger Cross spielte die Rolle von Six in der Serie Dark Matter zwischen 2015 und 2017. Die Rolle von Six wird von Leslie Erin Grossman synchronisiert.

The AndroidThe Android (Zoie Palmer) Die Androidin ist ruhig, präzise und verfügt über einen überraschend trockenen Sinn für Humor. Da sie Zugang zu allen Systemen des Raumschiffs hat, ist sie ein unverzichtbares Crew-Mitglied. Sie ist bemüht, sich ihren menschlichen Kollegen anzupassen. Durch ihre Interaktion mit ihnen entwickelt sich ihr Charakter stetig weiter.

Zoie Palmer spielte die Rolle von The Android in der Serie Dark Matter zwischen 2015 und 2017. Die Rolle von The Android wird von Tatjana Pokorny synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Dark Matter

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Dark Matter“ spielen Marc Bendavid (Reacher, Good Witch), Melissa O'Neil (The Rookie), Anthony Lemke (Good Witch, The Listener), Alex Mallari Jr., Jodelle Ferland, Roger Cross (Coroner, Motive, Continuum) und Zoie Palmer (Lost Girl).

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „Dark Matter“ spielen unter anderem Melanie Liburd, Natalie Madison-Brown, Ellen Wong, Ennis Esmer (Children Ruin Everything), Kyle Mac, Nigel Bennett, Wil Wheaton, Andrew Jackson, Carlo Rota, Michael Reventar und Ruby Rose.

«Dark Matter» Trailer