Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Borgia
Borgia - Streams, Episodenguide und News zur Serie

Borgia

Borgia: Alles zur Serie

Die berühmte Renaissance-Familie

Die europäische Historienserie Borgia handelt von der berühmten Renaissance-Familie, die als rücksichtslos, korrupt, gewalttätig und intrigant galt. Gleichzeitig gelangte die Kultur der Renaissance unter ihrer Herrschaft mit Genies wie Leonardo da Vinci und Michelangelo zu höchster Blüte.

Die Borgias gehören nicht umsonst zu den umstrittensten und aufreizendsten Papstfamilien, die jemals in den Vatikan eingezogen sind. Mit der Ernennung von Rodrigo Borgia zum Papst übernahmen sein Nachwuchs sowie enge Freunde der Familie nicht nur äußerst einflussreiche Position in der vor vielen Jahrhunderten mächtigsten Institution der Welt. Die Interessen der Kirche, oder besser von Papst Alexander VI., wurden auf teilweise extrem fragwürdige Weise durchgesetzt. Verrat, Mord, tödliche Anschläge aller Art und mehr standen auf der Tagesordnung des Alltags im Vatikan der Borgias. Die Serie zeigt dies immer wieder, ebenso wie das lasterhafte Treiben der schamlosen Ränkeschmiede um Rodrigo Borgia. Seitensprünge, inzestuöse Beziehungen und viel nackte Haut - wer hätte gedacht, dass es im Vatikan jemals so ruchlos, sündig und schlüpfrig zugegangen ist.

Rodrigo Borgia (John Doman)

Der Schauspieler John Doman spielte die Rolle von Rodrigo Borgia in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Rodrigo Borgia wird von Eberhard Haar synchronisiert.

Cesare Borgia (Mark Ryder)

Mark Ryder spielte die Rolle von Cesare Borgia in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Cesare Borgia wird von Tim Knauer synchronisiert.

Juan Borgia (Stanley Weber)

Der Schauspieler Stanley Weber spielte die Rolle von Juan Borgia in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Juan Borgia wird von Tommy Morgenstern synchronisiert.

Lucrezia Borgia (Isolda Dychauk)

Die Schauspielerin Isolda Dychauk spielte die Rolle von Lucrezia Borgia in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Lucrezia Borgia wird von Isolda Dychauk synchronisiert.

Vannozza Cattanei (Assumpta Serna)

Die Schauspielerin Assumpta Serna spielte die Rolle von Vannozza Cattanei in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Vannozza Cattanei wird von Isabella Grothe synchronisiert.

Alessandro Farnese (Diarmuid Noyes)

Diarmuid Noyes spielte die Rolle von Alessandro Farnese in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Alessandro Farnese wird von Robin Kahnmeyer synchronisiert.

Giulia Farnese (Marta Gastini)

Die Schauspielerin Marta Gastini spielte die Rolle von Giulia Farnese in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Giulia Farnese wird von Manja Doering synchronisiert.

Adriana de Mila (Andrea Sawatzki)

Andrea Sawatzki spielte die Rolle von Adriana de Mila in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Adriana de Mila wird von Andrea Sawatzki synchronisiert.

Silvia Ruffini (Laura Fedorowycz)

Laura Fedorowycz spielte die Rolle von Silvia Ruffini in der Serie Borgia zwischen 2011 und 2014. Die Rolle von Silvia Ruffini wird von Nadine Zaddam synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Borgia

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Borgia“ spielen John Doman (The Wire, Gotham), Mark Ryder, Stanley Weber (Britannia), Isolda Dychauk (Tempel, Cape Town), Assumpta Serna, Diarmuid Noyes (Blood), Marta Gastini, Andrea Sawatzki und Laura Fedorowycz.

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „Borgia“ spielen unter anderem Art Malik, Victor Schefé, Dejan Cukic, Paul Brennen, Scott William Winters, Michael Fitzgerald, Karel Dobry, Christian McKay, Alejandro Albarracín, Andrew Hawley, Valentina D%26#039;Agostino, Babsie Steger, Thibaut Evrard, Rafael Cebrián, Miroslav Táborský, Matt Di Angelo, John Bradley, Iain Glen (Delicious), Valentina Cervi, Rudolf Martin und Lorenzo Richelmy.

«Borgia» Trailer

Wissenswertes über die Serie «Borgia»

Borgia“ ist eine europäische Ko-Produktion unter Beteiligung von ZDF, ORF, Canal + und Atlantique Production/EOS Entertainment. Mit einem Budget von 25 Millionen Euro handelt es sich um eine der bislang teuersten europäischen TV-Produktionen.

Für die Drehbücher zeichnete der Amerikaner Tom Fontana (Oz) verantwortlich. Regie führt der Deutsche Oliver Hirschbiegel („Der Untergang“).