Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Black Monday
Black Monday - Streams, Episodenguide und News zur Serie

Black Monday

Black Monday: Alles zur Serie

Die Chaoten der Wall Street

Die Comedyserie Black Monday (fka „Ball Street“) von David Caspe und Jordan Cahan setzt im Jahr 1987 ein und handelt vom 19. Oktober, dem Tag, der als Schwarzer Montag bekannt wurde. Damals kam es zum schlimmsten Crash in der Geschichte der Wall Street. Bis zu diesem Tag weiß niemand, wie das passieren konnte... bis zu diesem Tag. Die Serie folgt einer Gruppe von Außenseitern, die es mit dem Herrenclub der Wall Street aufnehmen und damit das größte Finanzsystem der Welt crashen, außerdem einen Lamborghini und ein Glasdach.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Black Monday».

Maurice MonroeMaurice Monroe (Don Cheadle) ist der Gründer der Jammer Group, einer kleinen Wall Street-Firma, die aus Underdogs besteht.

Der Schauspieler Don Cheadle spielte die Rolle von Maurice Monroe in der Serie Black Monday zwischen 2019 und 2021. Die Rolle von Maurice Monroe wird von Dietmar Wunder synchronisiert.

Blair PfaffBlair Pfaff (Andrew Rannells) ist ein Politiker und ehemaliger Angestellter der Jammer-Gruppe. Er ist der „Ehemann“ von Tiffany Georgina und der ehemalige Freund des Kongressabgeordneten Roger Harris.

Der Schauspieler Andrew Rannells spielte die Rolle von Blair Pfaff in der Serie Black Monday zwischen 2019 und 2021. Die Rolle von Maurice Monroe wird von Dietmar Wunder synchronisiert.

Dawn DarcyDawn Darcy (Regina Hall) ist die rechte Hand von Maurice Monroe bei The Jammer Group und die einzige weibliche Leitende Händlerin an der Wall Street.

Die Schauspielerin Regina Hall spielte die Rolle von Dawn Darcy in der Serie Black Monday zwischen 2019 und 2021. Die Rolle von Maurice Monroe wird von Dietmar Wunder synchronisiert.

KeithKeith (Paul Scheer) ist einer der am härtesten arbeitenden, aber auch am meisten feiernden Händler an der Wall Street.

Der Schauspieler Paul Scheer spielte die Rolle von Keith in der Serie Black Monday zwischen 2019 und 2021. Die Rolle von Maurice Monroe wird von Dietmar Wunder synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Black Monday

Staffeln

Staffel 3

Mo (Don Cheadle) steigt ins Musik-Business ein. Sein gesangliches Kronjuwel heißt Nomi (Adrienne Wells). Sie ist ein junges Talent mit einer beeindruckenden Stimme und einer schwierigen Persönlichkeit. Dawn (Regina Hall) sitzt derweil ihre Strafe ab, nachdem sie für Black Monday geradesteht. Hinter Gittern lässt sie sich es überraschend gut gehen und nutzt ihre Business-Skills. Blair (Andrew Rannells) ist inzwischen Kongressabgeordneter. Er ist eher ein Guppy im politischen Haifischbecken von Washington. Hilfe erhält er durch den republikanischen Assistenten Werner (Thomas Barbusca). An der Wall Street verwandelt sich Keith (Paul Scheer) in einen verlorenen Leighman-Bruder und Tiff (Casey Wilson) wird durch den Mega-Erfolg von Skants zum Mogul. Zur Erinnerung: Am Ende der zweiten Staffel hatten Dawn und Blair die TPD-Gruppe übernommen, während Mo und Keith sich nach Miami abgesetzt haben. Blair ließ sich auf eine Affäre mit einem Kongressabgeordneten ein, Dawn nutzte den Chef vom college fund aus, Keith wurde von den Leighman Brothers benutzt, Tiff verschob ihre Strategie von Georgina Jeans zu Skants und fand damit einen Trend und Mo kam aus dem Wall-Street-Exil, um neuer Chef von The Mo. Co zu werden. mehr zur 3. Staffel

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Black Monday“ spielen Don Cheadle (House of Lies, ), Andrew Rannells (The New Normal und Girls), Regina Hall (Ally McBeal) und Paul Scheer (The League).

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „Black Monday“ spielen unter anderem Casey Wilson (The Shrink Next Door), Yassir Lester (Making History), Horatio Sanz (Great News), Ken Marino (Medical Police), Kadeem Hardison (Teenage Bounty Hunters), Dule Hill (Doubt), Patrick Fabian (Special), Melissa Rauch (The Big Bang Theory) und Paul Rust (The Great North).

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „Black Monday“ fanden in Los Angeles, CA statt.

«Black Monday» Trailer

Wissenswertes über die Serie «Black Monday»

Am 27. Januar 2022 wurde bekannt, dass der Sender Showtime die Serie „Black Monday“ nicht weiter verfolgt und die Serie nach nur einer ausgestrahlten Staffel beendet.

Aktuelle Black Monday News

Showtime setzt Black Monday und Work in Progress ab

Showtime setzt Black Monday und Work in Progress ab

Der Kabelsender Showtime hat auf einen Schlag zwei Serien abgesetzt: Black Monday und Work in Progress. Lilly Wachowski, die hinter der queeren Comedy steht, drückt bei Twitter ihren Unmut aus und möchte weiter kämpfen.

Freitag, 28. Januar 2022 11:00 Uhr von Bjarne Bock Rubrik: Serien
Heute neu: Staffel 3 von Black Monday bei Sky Comedy

Heute neu: Staffel 3 von Black Monday bei Sky Comedy

Beim deutschen Sky Comedy läuft heute die dritte Staffel der schwarzen Finanzkomödie Black Monday ein, deren Handlung mittlerweile in den 90s angekommen ist. Der von Don Cheadle gespielte Mo ist mittlerweile im Musikgeschäft.

Dienstag, 17. August 2021 06:00 Uhr von Mario Giglio Rubrik: Serien
Black Monday: Deutsche Premiere der 3. Staffel im August bei Sky

Black Monday: Deutsche Premiere der 3. Staffel im August bei Sky

Mitte August geht es in Deutschland beim Pay-TV-Sender Sky Comedy mit der Finanzcomedy Black Monday weiter. In der dritten Staffel erreicht die Handlung die 1990er. Was treiben die Charaktere rund um Don Cheadles Mo in diesem Jahrzehnt?

Samstag, 3. Juli 2021 10:30 Uhr von Adam Arndt Rubrik: Serien

Mehr Black Monday News anzeigen