Du bist hier: Serienjunkies » Serien » South of Nowhere
South of Nowhere - Episodenguide und News zur Serie

South of Nowhere

South of Nowhere: Alles zur Serie

Kleinstädter ziehen nach L.A.

In der halbstündigen Serie South of Nowhere geht es um die Familie Carlin, die aus einer Kleinstadt in Ohio nach Los Angeles kommt.

Bereits in der Pilotepisode wird mit dem Aufkeimen einer gleichgeschlechtlichen Liebe ein weiteres - für amerikanische Verhältnisse - kontroverses Thema berührt: Die 16-jährige Tochter Spencer Carlin (Gabrielle Christian) entwickelt Gefühle für ihre Klassenkameradin Ashley (Mandy Musgrave), die allerdings mit einem Jungen ausgeht.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «South of Nowhere».

Spencer CarlinSpencer Carlin (Gabrielle Christian) Spencer Carlin zieht mit ihren Eltern von einer Kleinstadt in Ohio nach Los Angeles. Hier wird sie Schülerin der King High und hat ein Verhältnis mit ihre Mitschülerin Ashley Davies.

Gabrielle Christian spielt die Rolle von Spencer Carlin in der Serie «South of Nowhere».

Ashley DaviesAshley Davies (Mandy Musgrave) Ashley Davies ist Schülerin an der King High und die Freundin von Spencer Carlin. Ashley selbst weiss wohl aber noch nicht genau, ob sie nun lesbisch oder Bisexuell ist.

Mandy Musgrave spielt die Rolle von Ashley Davies in der Serie «South of Nowhere».

Aiden DennisonAiden Dennison (Matt Cohen) Aiden Dennison ist Schüler der King High School und scpielt dort Basketball. In der zweiten Staffel verliebt er sich in Kyla Woods und die beiden fangen an, mit einander auszugehen. Doch am Ende de zweiten Staffel macht er mit ihr Schluß.

Matt Cohen spielt die Rolle von Aiden Dennison in der Serie «South of Nowhere».

Clay CarlinClay Carlin (Danso Gordon)

Der Schauspieler Danso Gordon spielt die Rolle von Clay Carlin in der Serie «South of Nowhere».

Glen CarlinGlen Carlin (Chris Hunter)

Der Schauspieler Chris Hunter spielt die Rolle von Glen Carlin in der Serie «South of Nowhere».

Chelsea LewisChelsea Lewis (Aasha Davis)

Aasha Davis spielt die Rolle von Chelsea Lewis in der Serie «South of Nowhere».

Madison DuarteMadison Duarte (Valery M. Ortiz)

Valery M. Ortiz spielt die Rolle von Madison Duarte in der Serie «South of Nowhere».

Kyla WoodsKyla Woods (Eileen Boylan) Kyla Woods erscheint in der zweiten Staffel der Serie zum ersten mal. Sie ist die Halbschwester von Ashley Davies und lebt in Baltimore. Zunächst können sich Kyla und Ashley überhaupt nicht verstehen. Doch nachdem Kyla erfährt, dass Ashley lesbisch ist, entwickelt sich ihre Beziehung, wie man es von Schwestern erwartet.

Eileen Boylan spielt die Rolle von Kyla Woods in der Serie «South of Nowhere».

Arthur CarlinArthur Carlin (Rob Moran)

Rob Moran spielt die Rolle von Arthur Carlin in der Serie «South of Nowhere».

Paula CarlinPaula Carlin (Maeve Quinlan)

Maeve Quinlan spielt die Rolle von Paula Carlin in der Serie «South of Nowhere».

ZakZak (Darryl Reed Jr.)

Darryl Reed Jr. spielt die Rolle von Zak in der Serie «South of Nowhere».

Ben MontanioBen Montanio (Christopher DerGregorian)

Christopher DerGregorian spielt die Rolle von Ben Montanio in der Serie «South of Nowhere».

CholoCholo (Nickolas Ray Hernandez)

Der Schauspieler Nickolas Ray Hernandez spielt die Rolle von Cholo in der Serie «South of Nowhere».

SherrySherry (Marisa Lauren)

Marisa Lauren spielt die Rolle von Sherry in der Serie «South of Nowhere».

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie South of Nowhere

Produktion

Die Serie „South of Nowhere“ wurde von Thomas W. Lynch erfunden. Autor der Serie ist Arika Lisanne Mittman. Komponist der Serie ist Lee Wall. Die Produktionsfirmen sind Noggin LLC und Tom Lynch Company. Die Serie lief in den USA bei dem Sender „The N“ zwischen 4. November 2005 und 12. Dezember 2008 und brachte es auf 47 Episoden bei drei Staffeln.

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „South of Nowhere“ spielen Gabrielle Christian, Mandy Musgrave, Matt Cohen, Danso Gordon, Chris Hunter, Aasha Davis, Valery M. Ortiz (Hit the Floor), Eileen Boylan, Rob Moran, Maeve Quinlan, Darryl Reed Jr., Christopher DerGregorian, Nickolas Ray Hernandez und Marisa Lauren

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „South of Nowhere“ spielen unter anderem Austen Parros, Michelle Ang (Underemployed), Tempestt Bledsoe (Guys With Kids) und Armin Shimerman (Star Trek: Deep Space Nine).

Fakten zur Serie «South of Nowhere»

Kategorie: Dramaserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort:
Produktionsgesellschaften: Tom Lynch Company, Noggin LLC
Serienerfinder: Thomas W. Lynch
Autor: Arika Lisanne Mittman
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 3
Anzahl der bestellten Episoden: 47
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 47
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Secret Truths (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Freitag, 4. November 2005 (vor 17 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: South of Nowhere (2) (3x17) am Freitag, 12. Dezember 2008 (vor 14 Jahren)
Die Serie wurde beendet oder eingestellt.
Die Serie South of Nowhere feierte im Jahre 2005 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 2005 findest Du hier.