Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Ausgerechnet Alaska
Ausgerechnet Alaska - Episodenguide und News zur Serie

Ausgerechnet Alaska

Ausgerechnet Alaska: Alles zur Serie

Dorfarzt wider Willen

Der frischgebackene New Yorker Mediziner Dr. Joel Fleischman muss in der Serie Northern Exposure (in Deutschland bekannt als „Ausgerechnet Alaska“) sein Stipendium abarbeiten und hofft, nach Anchorage geschickt zu werden.

Entgegen seinen Erwartungen wird er in die 839 (nach anderen Angaben: 214) Einwohner zählende Kleinstadt Cicely nach Alaska versetzt, deren einziger Arzt gerade gestorben ist. Angesichts der exzentrischen und skurrilen Gestalten, die in der Stadt leben, staunt Dr. Fleischman nicht schlecht.

Handlung der Serie «Ausgerechnet Alaska»

Da ist die Cessna-Pilotin und Joels Vermieterin Maggie O'Connell, die gleich ein Auge auf den neuen Arzt wirft. Allerdings wollen sich beide lange Zeit um keinen Preis eingestehen, daß sie sich füreinander interessieren. Auch wenn Joels Verlobte Elaine in New York auf ihn wartet, ist Maggie der einzige Grund, in dem verschlafenen Nest zu bleiben. In Cicely wohnen außerdem Holling Vincour, der 62jährige Besitzer von Cicelys einziger Kneipe, und seine 18jährige Lebensgefährtin Shelly. Shelly, eine ehemalige Schönheitskönigin, ist attraktiv und sexy, und kann manchmal ganz schön gewitzt sein, obwohl sie nicht gerade mit Intelligenz gesegnet ist. Chris Stevens ist der sexy Discjockey von Cicelys einziger Radiostation KBHR. Ex-Astronaut Maurice Minnifield sorgt in der Stadt für Recht und Ordnung und legt sich nicht selten mit Joel an. Sein Assistent, der Indianer Ed, lauscht dagegen gerne Geschichten aus der Großstadt, steht auf U2, Woody Allen und die Fernsehserie "Chefarzt Dr. Westphall". Ruth-Anne führt einen Laden für alles, Marilyn ist Assistentin und Vorzimmerdame in Joels Praxis. Maggies Freund Rick Pedersen stirbt nach kurzer Zeit durch eine herunterfallende Satellitenschüssel. Insgesamt ist Rick der fünfte von Maggies Freunden, die in kürzester Zeit unter mysteriösen Umständen ums Leben kommen, so daß viele Bewohner von Cicely überzeugt sind, daß auf ihr ein Liebesfluch lastet. Wie verrückt, aber dennoch liebenswert die Menschen in Cicely wirklich sind, weiß wohl nur der Elch Mort, der mit stoischer Ruhe immer wieder die Hauptstraße von Cicely auf- und abtrottet. Obskure Ereignisse, verwirrende Zufälle und scheinbar unerklärliche Phänomene sind an der Tagesordnung.

Hauptfiguren

Rollenbeschreibungen und die Darsteller der Serie «Ausgerechnet Alaska».

Dr. Joel FleischmanDr. Joel Fleischman (Rob Morrow) ist ein junger Arzt, der gerade an der renommierten Columbia University sein Studium beendet hat, muss seine Studiengebühren in Form einer Anstellung als praktizierender Arzt zurückzahlen. Dumm nur für ihn, dass das Studium vom Bundesstaat Alaska finanziert wurde und dieser nun sein vertragliches Recht nach einer Anstellung durchsetzt. Joel kommt nach Cicely, einem kleinen Kaff, dass, so...

Der Schauspieler Rob Morrow spielt die Rolle von Dr. Joel Fleischman in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Dr. Joel Fleischman wird von Dietmar Wunder synchronisiert.

Maggie O'ConnellMaggie O'Connell (Janine Turner) ist die zuständige Buschpilotin und auch die Vermieterin von Joel, zu der er sich bisweilen auch hingezogen fühlt. Maggie O'Connell machte sich zunächst mit ihrem Freund Dave auf den Weg nach Alaska. Der verlor aber leider sein Leben, nachdem er am Rande eines Gletschers eingeschlafen war und der Kälte erlag. Maggie beschloss jedoch, in Cicely zu bleiben und ein Lufttaxi-Unternehmen zu...

Janine Turner spielt die Rolle von Maggie O'Connell in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Maggie O'Connell wird von Daniela Hoffmann synchronisiert.

Maurice MinnifieldMaurice Minnifield (Barry Corbin) war nicht nur Kampfpilot für das Marinekorps der Vereinigten Staaten während des Koreakriegs, mit nicht weniger als 15 bestätigten Abschüssen, sondern er war auch Astronaut an der Seite von John Glenn, natürlich erst nach seinem Aufenthalt in einem Gefangenenlager in Nordkorea. Nachdem er 68 Millionen Dollar von seinem Vater geerbt hat, beschließt Maurice, sich zur Ruhe zu setzen und...

Der Schauspieler Barry Corbin spielt die Rolle von Maurice Minnifield in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Maurice Minnifield wird von Ulrich Voß synchronisiert.

Chris StevensChris Stevens (John Corbett) ist ein kleinwenig ein Outlaw, der ohne Vaterfigur aufgewachsen ist und eine kriminelle Vergangenheit hat. Er zog nach Alaska, um an der Seite von Maurice beim Radio zu arbeiten. Er lebt zwar in einem Wohnwagen, aber er fährt ein Harley-Davidson-Motorrad.

Der Schauspieler John Corbett spielt die Rolle von Chris Stevens in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Chris Stevens wird von Thomas Nero Wolff synchronisiert.

Ed ChigliakEd Chigliak (Darren E. Burrows) wurde in Alaska als Sohn einer weißen Mutter und eines indianischen Vaters geboren. Er wurde kurz nach seiner Geburt Waise und von einem Tlingit-Stamm aufgezogen. Er lebt allein in einer Einzimmerwohnung und arbeitet für Maurice Minnifield als Laufbursche. Er ist liebenswürdig, versteht aber etwas langsam, was die Menschen von ihm erwarten. Er kann taktlos sein und vergisst oft soziale...

Darren E. Burrows spielt die Rolle von Ed Chigliak in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Ed Chigliak wird von Timmo Niesner synchronisiert.

Holling VincoeurHolling Vincoeur (John Cullum) stammt eigentlich aus dem Yukon, wurde aber eingebürgert. Er besitzt und leitet „The Brick“, eine Bar und ein Restaurant, das ein Zentrum des gesellschaftlichen Lebens in Cicely ist. Obwohl Holling mindestens 40 Jahre älter als seine neue Frau ist, wird ihm oft nachgesagt, dass er viel jünger aussieht. Seine Frau Shelly arbeitet ebenfalls in der Bar. Holling ist auch eine Zeit lang...

Der Schauspieler John Cullum spielt die Rolle von Holling Vincoeur in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Holling Vincoeur wird von Norbert Gescher synchronisiert.

Shelly TamboShelly Tambo (Cynthia Geary) wuchs in Kanada auf, zog aber in die Kleinstadt, als sie Maurice Minnifield kennenlernte. Der Multimillionär hoffte, sie heiraten zu können. Doch Shelly verliebte sich schnell in Holling Vincoeur. Ihm gehört das örtliche Restaurant „The Brick“, in dem Shelly bald einen Job als Kellnerin bekommt. Das Paar hat schließlich eine gemeinsame Tochter namens Randi. Kurz vor der Geburt hat Shelly...

Cynthia Geary spielt die Rolle von Shelly Tambo in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Shelly Tambo wird von Arianne Borbach synchronisiert.

Marilyn WhirlwindMarilyn Whirlwind (Elaine Miles) arbeitet als Rezeptionistin in Praxis von Dr. Joel Fleischman , wird aber nie von ihrem Chef in Phasen eingewiesen. Temperament oder konstant hohe Stresswerte sind Fremdworte für sie. Obwohl sie eine Frau der wenigen Worte ist, macht Marilyn Whirlwind auf die Bewohner von Cicely einen ganz besonderen Eindruck. Marilyn sollte nie die Empfangsdame sein. Aber sie erschien einfach ins Fleischmans...

Elaine Miles spielt die Rolle von Marilyn Whirlwind in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Marilyn Whirlwind wird von Blanche Kommerell synchronisiert.

Ruth-Anne MillerRuth-Anne Miller (Peg Phillips) stammt ursprünglich aus Portland, Oregon, und zog nach dem Tod ihres Mannes nach Cicely, Alaska. Ihr Großvater war ein früher Siedler Alaskas war und kam während eines Schneesturms ums Leben. Seine Briefe, die er an seine Familie schrieb, veranlasste sie nach Alaska zu kommen. Sie besitzt einen Gemischtwarenladen, in dem auch Cicely's Post, Bibliothek, Videoverleih und Stadtarchiv...

Peg Phillips spielt die Rolle von Ruth-Anne Miller in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Ruth-Anne Miller wird von Christine Gerlach synchronisiert.

Dave the CookDave the Cook (William J. White)

William J. White spielt die Rolle von Dave the Cook in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Ruth-Anne Miller wird von Christine Gerlach synchronisiert.

Mike MonroeMike Monroe (Anthony Edwards)

Der Schauspieler Anthony Edwards spielt die Rolle von Mike Monroe in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Mike Monroe wird von Klaus-Peter Grap synchronisiert.

EugeneEugene (Earl Quewezance)

Earl Quewezance spielt die Rolle von Eugene in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Mike Monroe wird von Klaus-Peter Grap synchronisiert.

Hayden KeyesHayden Keyes (James L. Dunn)

James L. Dunn spielt die Rolle von Hayden Keyes in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Mike Monroe wird von Klaus-Peter Grap synchronisiert.

Dr. Phillip CapraDr. Phillip Capra (Paul Provenza)

Der Schauspieler Paul Provenza spielt die Rolle von Dr. Phillip Capra in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Mike Monroe wird von Klaus-Peter Grap synchronisiert.

Michelle Schowdoski CapraMichelle Schowdoski Capra (Teri Polo) Michelle tritt zum ersten Mal in der letzten Staffel der Show zusammen mit ihrem Ehemann Phil Capra auf. Phil übernimmt nach Joels plötzlichem Weggang die Rolle des Arztes für die Stadt. Glücklicherweise findet Michelle dank der Maurice gehörenden Lokalzeitung bald Arbeit als Reporterin. Leider hält sie es nicht Lange dort aus, da sie das Gefühl hat, von ihrem neuen Chef unter zu viel...

Teri Polo spielt die Rolle von Michelle Schowdoski Capra in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Michelle Schowdoski Capra wird von Irina von Bentheim synchronisiert.

Bernard StevensBernard Stevens (Richard Cummings Jr.)

Der Schauspieler Richard Cummings Jr. spielt die Rolle von Bernard Stevens in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Bernard Stevens wird von Tobias Meister synchronisiert.

Leonard QuinhagakLeonard Quinhagak (Graham Greene)

Der Schauspieler Graham Greene spielt die Rolle von Leonard Quinhagak in der Serie «Ausgerechnet Alaska». Die Rolle von Leonard Quinhagak wird von Roland Hemmo synchronisiert.

Zur Liste der Hauptdarsteller der Serie Ausgerechnet Alaska

Produktion

Die Serie „Northern Exposure“ stammt von Autor John Falsey. Executive Producer der Serie sind Robin Green, Andrew Schneider und Diane Frolov. Komponist der Serie ist David Schwartz. Die Produktionsfirma Falahey/Austin Street Productions produziert die Serie im Auftrag von CBS. Die Serie lief in den USA zwischen 12. Juli 1990 und 26. Juli 1995 und brachte es auf 110 Episoden bei sechs Staffeln. In Deutschland startet die Serie zunächst bei RTLPlus. Es folgten Ausstrahlungen bei TNT Serie, RTL, VOX und RTLZWEI. Zuletzt war sie vor fünf Jahren bei ProSieben MAXX zu sehen. In der Schweiz war sie bei 4 Plus und SRF zwei zu sehen.

Casting

Die Hauptrollen in der Serie „Northern Exposure“ spielen Rob Morrow (The Whole Truth, Numb3rs), Janine Turner (Strong Medicine), Barry Corbin (Anger Management), John Corbett, Darren E. Burrows, John Cullum, Cynthia Geary, Elaine Miles, Peg Phillips, William J. White, Anthony Edwards (Emergency Room), Earl Quewezance, James L. Dunn, Paul Provenza, Teri Polo (The Fosters, Man Up, Law & Order: Los Angeles), Richard Cummings Jr. und Graham Greene (Defiance).

Erwähnenswerte Nebenrollen in der Serie „Northern Exposure“ spielen unter anderem Cynthia Geary, Elaine Miles, Moultrie Patten, Diane Delano, Grant Goodeve, Adam Arkin, Christa Miller, Michael Paul Chan, Joanna Cassidy, Mark Pellegrino, Stephen Root, James Marsters, Donal Logue, Regina King, Kaley Cuoco und Jack Blessing.

Dreharbeiten

Die Dreharbeiten zur Serie „Northern Exposure“ fanden in Roslyn und Seattle, WA statt.

Wissenswertes über die Serie «Ausgerechnet Alaska»

Zu Beginn der fünften Saison verläßt Dr. Joel Fleishman Cicely, um bei den Eskimos nach seiner wahren Bestimmung zu suchen. Maurice stellt daraufhin Dr. Phillip Capra ein, der Joels Job übernehmen soll. Capra kommt mit seiner Frau Michelle in die Stadt, die als Journalistin bei der örtlichen Tageszeitung anfängt.

Eine kleine Skurrilität am Rande: Der Elch Mort, der immer im Vorspann zu sehen ist, wurde 1992 unter die 40 einflußreichsten Persönlichkeiten Amerikas gewählt.

Fakten zur Serie «Ausgerechnet Alaska»

Deutscher Serientitel: Ausgerechnet Alaska
Kategorie: Dramaserien
Herkunftsland der Serie: USA
Drehort: USA
Produktionsgesellschaft: Falahey/Austin Street Productions
Serienerfinder: John Falsey, Joshua Brand
Executive Producer: Robin Green, Andrew Schneider, Diane Frolov
Autoren: John Falsey, Joshua Brand
Lizenziert in Deutschland: RTLplus, RTL, VOX, RTLZWEI, TNT Serie, ProSieben Maxx
Lizenziert in Österreich: RTLplus, RTL, VOX, RTLZWEI, TNT Serie, ProSieben Maxx
Lizenziert in der Schweiz: 4 Plus, SRF zwei
Länge einer Episode: 42 Minuten
Anzahl der bestellten Staffeln: 6
Anzahl der bestellten Episoden: 110
Anzahl der ausgestrahlten Episoden: 110
Titel der ersten ausgestrahlten Episode: Pilot (1x01)
Datum der Serienpremiere im Herkunftsland: Donnerstag, 12. Juli 1990 (vor 32 Jahren)
Serienstart in Deutschland: Mittwoch, 10. Juni 1992 (vor 30 Jahren)
Letzte ausgestrahlte Episode im Herkunftsland: Tranquility Base (6x23) am Mittwoch, 26. Juli 1995 (vor 27 Jahren)
Die Serie wurde beendet oder eingestellt.
Die Serie Ausgerechnet Alaska feierte im Jahre 1990 ihre Premiere. Weitere Serien aus dem Jahr 1990 findest Du hier.