Du bist hier: Serienjunkies » Serien » Dr. House » Dr. House 7x04
Dr. House 7x04

Dr. House 7x04

Die Folge Massage Therapy aus der Serie House ist ein wahrer Leckerbissen für alle Freud-Fans: (Unterdrückte) Sexualität und Psychologie, wo man auch hinschaut! Gleich zu Beginn lernen wir die neue Ärztin in Houses (Hugh Laurie) Diagnose-Team kennen: Dr. Kelly Benedict (Vinessa Shaw), eine Psychiaterin. Da sie auffallend heiß ist, kommt House zu folgendem Schluss: Chase muss Kelly deshalb eingestellt haben, weil sie ihn an seine Verflossene Cameron (Jennifer Morrison) erinnert. Doch dabei soll es nicht bleiben…

Der Widerspenstigen Heilung
Es gibt natürlich auch eine Patientin, die es zu heilen gilt. Leider lügt die junge Margaret (Erin Cahill) wie gedruckt, so dass es den Ärzten unmöglich ist, ihr zu helfen. Sie erfindet nicht nur einen gewalttätigen, drogensüchtigen Ex, sondern auch einen vergifteten Hund und einen Fahrradunfall, um die wahre Ursache ihrer Symptome zu verschleiern - die ihr selbst bereits lange bekannt ist: Schizophrenie!

Margaret - oder, wie sich später herausstellt, Jenny (oder wie auch immer) - hat ihre psychische Erkrankung jahrelang vor ihrem Ehemann Billy (Zachary Knighton) geheim gehalten und im Verborgenen Medikamente geschluckt. Medikamente, die sie nun körperlich krank machen. Aber Jenny will Billy auf keinen Fall verlieren.

Ziemlich vernünftig eigentlich, wenn man es genau bedenkt: Kein Mann verlässt seine Frau, weil sie an Magenschmerzen, Übelkeit und Herzproblemen leidet. Bei Halluzinationen und Wahnvorstellungen sieht das eventuell schon anders aus…

Masseurin oder Masseuse?
Nun zu Huddy (= House + Cuddy): auch hier finden wir versteckte psychologische Motive. Etwa unausgesprochene Ängste. House fragt sich, weshalb er nach einem Schäferstündchen nie bei Cuddy (Lisa Edelstein) übernachten darf - und Cuddy versteht nicht, wieso sich House das schmerzende Bein ausgerechnet von (s)einer Prostituierten massieren lassen muss. Um seiner Liebsten auf die Sprünge zu helfen, schickt ihr House einen schwulen, als Masseur getarnten Callboy vorbei - mit dem gewünschten Erfolg! Cuddy ist begeistert von den magischen Händen des rassigen Latinos. Zumindest so lange, bis sie erfährt, was sein Hauptberuf ist...

Was genau steckt dahinter? Bindungsangst! House gibt zu: Er hat die Prostituierte behalten, um die Ernsthaftigkeit seiner Beziehung zu sabotieren. Cuddy gesteht im Gegenzug, sie habe ihre Tochter vor ihm schützen wollen. Gut, dass wir mal darüber gesprochen haben, möchte man da sagen! House gibt seine Massage-Sitzungen auf, und Cuddy lädt House zum Dinner mit ihrem Kind im Hochstuhl ein. Über Nacht bleiben darf er fortan natürlich auch!

Denken Männer immer nur an die/das Eine?
Psychoanalyse die Dritte gefällig? Gerne! Foreman (Omar Epps) nimmt Chase unter die Lupe. Er unterstellt seinem Kollegen, er habe die schöne, aber unterqualifizierte Ärztin aus persönlichen Gründen eingestellt - nämlich weil er sie flach legen wolle. House setzt noch einen drauf: er behauptet, Chases (sexuelles) Interesse an Kelly basiere auf ihrer Ähnlichkeit mit Chases Mutter! Und genau wie bei Ödipus tritt das Befürchtete auf schräge Art und Weise ein: Obwohl House die Neue nach einigen Schikanen letztendlich für verwendbar erachtet, kündigt sie. Chase akzeptiert - nachdem sie ihm eröffnet hat, dass sie nun mit ihm schlafen könne, da sie ja keine Kollegen mehr seien!

In sich gehen, offen miteinander reden - das hilft tatsächlich! Die schizophrene Patientin bekommt neue, wirksame Medikamente ganz ohne Nebenwirkungen. Huddy sind ein Herz und eine Seele. Und Chase… nun ja… an seinem Fall scheint die These zu scheitern: Chase bekommt, was er will, weil er - lügt und betrügt!

Was lernen wir daraus? Es gibt nichts zu lernen, denn die (menschliche) Psyche ist unergründlich...

Schauspieler in der Episode Dr. House 7x04

Darsteller   Rolle
Robert Sean Leonard …………… Dr. James Wilson
Hugh Laurie …………… Dr. Gregory House
Lisa Edelstein …………… Dr. Lisa Cuddy
Omar Epps …………… Dr. Eric Foreman
Peter Jacobson …………… Dr. Chris Taub
Jesse Spencer …………… Dr. Robert Chase
Olivia Wilde …………… Thirteen (credit only)
Vinessa Shaw …………… Dr. Kelly Benedict
Zachary Knighton …………… Billy
Erin Cahill …………… Margaret McPherson
Eddie Matos …………… Felipe
Jamie Tompkins …………… Brandi
Kayla Colbert …………… Rachel Cuddy
Rylie Colbert …………… Rachel Cuddy
Bobbin Bergstrom …………… Nurse

Was bedeutet eigentlich „TBA“ in der Anzeige bei Episodenführern?